Bürgerpreis der BürgerStiftung 2019 - Jetzt bewerben
10.000 Euro für ehrenamtliches Engagement

Der Bürgerpreis wird für ehrenamtliches Engagement vergeben.
  • Der Bürgerpreis wird für ehrenamtliches Engagement vergeben.
  • Foto: Michal Jarmoluk / Pixabay
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Ludwigshafen. Die BürgerStiftung Ludwigshafen wird 2019 erneut bürgerschaftliches Engagement in der Stadt auszeichnen und hat dafür wieder einen Bürgerpreis ausgeschrieben. Die Ehrung ist mit 10.000 Euro dotiert. Die BürgerStiftung hat bei dem Preis nach eigenen Angaben Menschen in Ludwigshafen im Blick, die zum Beispiel ihren Stadtteil langfristig durch kulturelle, sportliche oder soziale Aktivitäten lebenswerter machen, die ihren Mitbürgern bei Problemen des Alltags Hilfe anbieten oder das Zusammenleben und die Integration fördern.  Preiswürdig seien Projekte, die mehrere ehrenamtliche Helfer einbinden, gut organisiert und langfristig angelegt seien, erläutert Günter Dhom, der Sprecher des Stiftungsvorstands bei einem Pressegespräch. Der Preis sei nicht partei- oder religionsabhängig. Jeder könne sich bewerben: Gruppen, Projekte und auch Vereine.

Dhom wünscht sich, dass die Ortsvorsteher die Ausschreibung des Bürgerpreises in den Stadtteilen bekannt machen. „Mit dem neu geschaffenen Bürgerpreis will unsere Stiftung die Arbeit der vielen Menschen in Ludwigshafen in den Mittelpunkt rücken, die sich ehrenamtlich für ihre Mitbürger und diese Stadt engagieren“, ergänzt Günther Koch, Sprecher des Kuratoriums der BürgerStiftung.

Die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 30. September 2019 bei der BürgerStiftung per E-Mail an buergerstiftung@bs-lu.de oder per Post (Bremserstraße 79, 67063 Ludwigshafen) eingesendet werden. Eine Jury wird die Preisträger auswählen. Im Rahmen des Weihnachtskonzertes der BürgerStiftung am 19. Dezember 2019 wird der Bürgerpreis verliehen.

Weitere Informationen und ein Bewerbungsformular zum Download stehen auf der Homepage der BürgerStiftung unter www.buergerstiftung-ludwigshafen.de zur Verfügung. ps

Autor:

Charlotte Basaric-Steinhübl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.