56. Wettbewerb „Jugend musiziert“ in Ludwigshafen
Wetteifern mit Gleichgesinnten

Ludwigshafen. Am Wochenende, Samstag, 26. Januar, ab 10 Uhr, und Sonntag, 27. Januar, ab 9 Uhr, findet wieder der alljährliche Regionalwettbewerb Vorderpfalz „Jugend musiziert“ in den Räumen der Städtischen Musikschule, Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz 3 statt.
Ausgeschrieben sind bei diesem 56. Wettbewerb die Solokategorien Streichinstrumente, Akkordeon, Percussion, Mallets und Pop-Gesang.
Die Ensemblekategorien lauten Duo: Klavier und ein Blasinstrument, Klavier-Kammermusik, Vokal-Ensemble, Zupf-Ensemble, Harfen-Ensemble und Alte Musik und „Besondere Instrumente“. Gefordert wird bei „Jugend musiziert“ ein Vorspielprogramm mit Musik aus verschiedenen Epochen. Je nach Alter und Kategorie dauert das Vorspiel vor der Jury zwischen sechs und 30 Minuten. Über die Teilnahmebedingungen informieren Musikschulen oder www.jugend-musiziert.org.
Der Wettbewerb „Jugend musiziert“ startet im Januar 2019 in mehr als 140 Regionen Deutschlands.
Die ersten Preisträger der Regionalwettbewerbe nehmen anschließend im März an den Landeswettbewerben teil. Die ersten Preisträger aller Bundesländer sind schließlich vom 6. bis 14. Juni 2019 nach Halle an der Saale zum Bundeswettbewerb eingeladen. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen