Radrennen in Lingenfeld am 24. August
Großer Preis „Elio-Eis“ Germersheim

Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes Radportevent
  • Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes Radportevent
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Heike Schwitalla

Lingenfeld. Der Radfahrerverein Viktoria 05 veranstaltet wieder am Samstag, 24. August, sein großes
Radportevent, zu dem die gesamte Bevölkerung bei Start und Ziel, im Festzelt oder an der Humboldtstraße herzlich eingeladen ist.

Die Reihenfolge der Rennen:

Rennen 1 – 10.30 Uhr: Start der Seniorenklasse  
Rennen 2 – 12 Uhr:  Schüler U 11
Rennen 3 – 12.30 Uhr: Schüler U13 – Preis der VR-Bank Südpfalz eG Landau-GER
Rennen 4 – 13 Uhr: Erster Schritt ohne Lizenz (Hobbyklasse) der Jahrgänge U 9 Jg. 2011 u. jünger,
U 11 Jg. 08/09 und U 13 Jg. 2006/2007 (1 bzw. 2 Rd = 1,5 / 3,0 km)
Rennen 5 – 13.30 Uhr: Schüler U 15 Preis der Voba Speyer-Lingenfeld
Rennen 6 – 14.15 Uhr: Jugend U 17 – Preis der Ortsgemeinde Lingenfeld
Rennen 7 - 15.15 Uhr: Hobby-Einlage: Klappradrennen 8 Rd= 12 km (ohne Lizenz)
Rennen 8 – 16.30 Uhr: Amateure sowie die Juniorenklasse U 19 (beide Klassen starten gemeinsam,
aber bei getrennter Wertung Preis der Sparkasse Lingenfeld
Rennen 9 - 17.45 Uhr: KT-Elite-Amateure mit Fahrern aus der gesamten Republik u. dem Elsass.

Preisstifter des Hauptrennens ist erneut die Firma "Elio Eis" aus Germersheim.Im Rahmen dieser Rennveranstaltung wird gleichzeitig der Lauf zur Saar-Pfalz-Cup-Wertung
 ausgetragen. 

Die Nachwuchsfahrer – „straßentaugliche Fahrräder sind Voraussetzung“ werden gebeten, sich um 12 Uhr amStartpunkt einzufinden (Einschreibstelle Nähe Festzelt). Die Anmeldung erfolgt durch einen gesetzlichen
Vertreter – Wichtig: Die Jungens und Mädchen dürfen bei diesem Hobbyrennen keine Rennfahrerlizenz
besitzen. Es besteht Helmpflicht. 
Aufgrund des letztjährigen Erfolges wird das „Klappradrennen“ eine Wiederauflageerfahren. Anmeldung der Fahrer – ohne Lizenz – ist möglich bis 14.45 Uhr.

Die Rennstrecke verläuft über die Humboldtstraße – Marie-Juchacz-Straße – Beethovenstraße – Berlinerstraße – Martin-Luther-Straße  zurück zur Humboldstraße.

Autor:

Heike Schwitalla aus Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Autohaus Bellemann Speyer
3 Bilder

Aktion im Autohaus Bellemann läuft bis 30. Mai
Hohe Rabatte bei Kia-Neuwagen trotz Maimarkt-Absage

Speyer. In den letzten beiden Jahren gehörte das Kia Autohaus Bellemann aus Speyer zu den Ausstellern des Mannheimer Maimarkts. Das Autohaus war zusammen mit Kia Motors Deutschland mit einem großen Stand vertreten. Trotz der Corona bedingten Absage des diesjährigen Maimarkts entschlossen sich die Partner auch dieses Jahr wieder zu einer begrenzten Maimarkt-Rabatt-Aktion. Käufer eines Kia Neuwagens erhalten bis zu 21 Prozent Rabatt, wenn sie sich bis zum 30. Mai 2020 entscheiden. Da es sich...

Online-Prospekte aus Germersheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen