Termine in der Verbandsgemeinde Landstuhl
Aktuelles im Überblick

Landstuhl

Weihnachtsferien in der Stadthalle: Die Stadthalle Landstuhl bleibt von Montag, 23. Dezember, bis Mittwoch, 1. Januar, geschlossen. Im neuen Jahr, ab Donnerstag, 2. Januar, ist die Stadthalle wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Weihnachtsferien in der Stadtbücherei: Von Freitag, 20. Dezember, bis einschließlich Samstag, 4. Januar, sind Stadtbücherei und Artothek Landstuhl geschlossen. Beide öffnen wieder am Dienstag, 7. Januar. 

Rentenberatung: Die nächsten Beratungstage der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) findet am Donnerstag, 19. Dezember, ab 14.30 Uhr statt. Michael Jung, Versichertenberater der DRV Bund, nimmt Rentenanträge entgegen und ist bei der Kontenklärung behilflich. Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig (Telefon: 0173 3187844 oder E-Mail: miju.drv.lst@gmx.net). Die Beratung findet in der Filiale der Kreissparkasse in Landstuhl, Am Alten Markt (2. Obergeschoss), statt. 

Informationstag: Am 14. Dezember öffnet die Berufsbildende Schule Landstuhl von 9 bis 13 Uhr ihre Türen, um sich den interessierten Schülerinnen und Schülern für das kommende Schuljahr zu präsentieren. Der Infotag wird einen Einblick in das Schulleben der BBS Landstuhl geben, mit vielen Aktivitäten und Möglichkeiten, die Schule kennenzulernen.
Anmeldungen an der BBS sind ab sofort möglich. Telefon: 06371 617130, E-Mail: sekretariat@bbs-landstuhl.de, www.bbs-landstuhl.de. 

Kindsbach

Sängerbund Kindsbach: Die diesjährige Weihnachtsfeier des Sängerbundes Kindsbach findet am Samstag, 21. Dezember, 17 Uhr, im „Alten Pfarrheim“ statt. Im Rahmen einer ansprechenden Feierstunde finden nachträgliche Gratulationen für runde und halbrunde Geburtstage statt. Danach lässt die Sängerfamilie den Abend mit einem Festessen und gemütlichen Beisammensein ausklingen. Wie in früheren Jahren wird der Männerchor den Gottesdienst zum 4. Advent um 9 Uhr in der katholischen Pfarrkirche „Mariä Heimsuchung“ in Kindsbach gesanglich mitgestalten.

Adventsbrunnen: Jede Tradition findet einmal ihren Anfang. Unter diesem Motto hat sich die noch neue Vorstandschaft des Rosenvereins 1926 Kindsbach e.V. etwas ganz Besonderes ausgedacht.Neben dem bereits sehr traditionsreichen Osterbrunnen, der in der Osterzeit den Rosenbrunnen schmückt, möchten der Rosenverein zur Weihnachtszeit den 1. Kindsbacher Adventsbrunnen ausrichten.
„Ab dem 1. Advent soll er weihnachtlichen Glanz, Besinnlichkeit und Freude in den Rosengarten bringen“, so der 1. Vorsitzende Daniel Rödel. Der Kranz wird mit vier selbstgebauten Leuchten besetzt sein und an jedem Adventssonntag funkelt eine weitere auf, wie beim heimischen Adventskranz.
Die offizielle Eröffnung des Adventsbrunnens findet im Rahmen der Kindsbacher Adventsfenster am Samstag, 14. Dezember, um 18 Uhr im Rosengarten Kindsbach statt. Musikalisch umrahmt wird die feierliche Eröffnung des Brunnens von der Kolping-Kapelle Kindsbach. Der Rosenverein freut sich auf große und kleine Gäste, um gemeinsam Teil einer neuen Tradition zu sein.

Obernheim-Kirchenarnbach

Pfälzerwald Verein: Der nächste Stammtisch beim PWV in der Wanderhütte Saudell ist am 3. Januar, 18 Uhr. Klaus Lehnen wird einige wichtige Fragen von Wanderfreunden bezüglich Anträgen zu Sozialleistungen, Verschlechterungsanträge, Patientenverfügung und so weiter beantworten und helfen. Es kann in Gruppen oder auch alleine mit Klaus Lehnen über private Ängste oder Sorgen gesprochen werden. Auch, wenn ein Antrag schon abgelehnt wurde. Zuvor werden die Wanderfreunde wie gewohnt von Wanderfreundin Doris mit schmackhaften Leckerbissen verwöhnt.

Mittelbrunn

Landfrauen: Die Landfrauen der Verbandsgemeinde Landstuhl treffen sich am Freitag, 13. Dezember, um 19 Uhr im Gasthaus Kiefer in Langwieden zu ihrer Weihnachtsfeier.
Bann Männerchor: Die letzte Singstunde im Jahr 2019 findet am 19. Dezember und die erste Singstunde in 2020 findet am 9. Januar statt. Wie gewohnt um 19.30 im Haus der Vereine. Die erste Ausschusssitzung im neuen Jahr findet am 20. Januar um 19.30 Uhr „ins Bäckers“ im „Sepp a Reh“ statt.

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen