Landrat Seefeldt übergibt Spenden
Neujahrsbrezeln für die Tafeln

Landrat Dietmar Seefeldt (li.) und Claus Bäcker haben eine Neujahrsbrezel an die Tafel in Edenkoben übergeben.
  • Landrat Dietmar Seefeldt (li.) und Claus Bäcker haben eine Neujahrsbrezel an die Tafel in Edenkoben übergeben.
  • Foto: KV SÜW
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau.Landrat Dietmar Seefeldt hat heute die für den Neujahrsempfang des Landkreises Südliche Weinstraße hergestellten Neujahrsbrezeln an die Tafeln im Landkreis gespendet, statt, wie sonst, beim Neujahrsempfang zu verteilen. Weil der Neujahrsempfang in diesem Jahr Pandemie bedingt ausfallen musste, können sich zahlreiche Menschen daran erfreuen.
Die Bäckerei Claus Becker aus Edenkoben stellt jedes Jahr übergroße Neujahrsbrezeln für den Neujahrsempfang des Landkreises her. Trotz der Absage des Neujahrsempfangs, der in diesem Jahr in Billigheim-Ingenheim hätte stattfinden sollen, hat Bäckermeister Becker an dem Brauch festgehalten. Dafür dankte Landrat Dietmar Seefeldt dem frischgebackenen Brotsommelier.
„Die Spende der Brezeln hat mehr einen symbolischen Wert und soll der Kundschaft der Tafeln signalisieren, dass wir in Gedanken stets auch bei den Menschen sind, denen es zurzeit nicht so gut geht“, so der Kreischef. Der erste Vorsitzende der Edenkobener Tafel e.V. Lothar Heine, nahm eine Riesenbrezel stellvertretend für alle Tafeln im Landkreis gerne in Empfang und freute sich, dass sich die Brezeln großer Beliebtheit bei den Bedürftigen erfreute.

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen