Alle Freunde des Amateurfunks und Intressierte sind zum Basteln, Bauen und Löten eingeladen
Amateurfunker des Ortsverbandes Landau beim Macherdaach am 27.10.18 in der Süwega Halle Landau

Am 27. Oktober 2018 ab 10 Uhr findet der erste Macherdaach in der Süwegahalle auf dem alten Messplatz in Landau statt.

Auf die Besucher des Macherdaach warten viele kleine und große Projekte. Die Macher zeigen, was alles möglich ist mit Bohrern, 3D-Druckern, Lötkolben und ein wenig Programmierung. Wie aus verrückten Ideen konkrete Dinge werden. Sie tauschen sich aus und planen die Zukunft. Darüber hinaus gibt es auch Bastelangebote zum selber „machen“. In diesem Rahmen wird der Ortsverband Landau K14 das Hobby Amateurfunk präsentieren.

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Ausgerichtet wird der Macherdaach von der Linux User Group Landau , den Freifunkern der Südpfalz , dem DARC Ortsverband Landau und der Initiatoren des 'Zentrums für Technikkultur Landau' . Gemeinsam möchten wir die regionale Maker- und Hacker-Szene fördern und sichtbar machen.

Aufgerufen sind alle Maker und Hacker ihre Projekte an diesem Tag zu präsentieren. Teilnahme sowie Eintritt sind kostenlos.
Mehr Infos und die Anmeldung gibt es auf: Macherdaach

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen