Zweimal Fehlverhalten
Radfahrer stürzen nach Kollision

Landau. Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern kam es am frühen Montagabend in Landau an der Ampel in der Maximilianstraße am Stadtarchiv Ecke Busbahnhof. Ein 19-jähriger Fahrradfahrer fuhr in Richtung Norden und wechselte unmittelbar vor der für seine Fahrtrichtung rot zeigenden Ampel von der Fahrbahn auf den Gehweg. Hier kollidierte er mit einem von rechts auf dem Gehweg in westlicher Richtung fahrenden 20-jährigen Radfahrer. Beide stürzten auf die Fahrbahn. Der 20-jährige wurde zur Versorgung seiner Gesichtsverletzung in ein Krankenhaus verbracht, während der 19-jährige Radfahrer leichtere Verletzungen an Armen und Beinen davontrug. Durch die örtliche Bebauung (Hausecke des Stadtarchivs) war die Sicht aufeinander nicht gegeben.
Beide werden sich aufgrund ihrer Fehlverhalten, Befahren des Gehwegs und Umfahrung einer roten Ampel, verantworten müssen. pol

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.