Expedition Erde zu Gast im Alten Kaufhaus
Mit dem Mountainbike zu den entlegensten Landschaften der Welt

Mit atemberaubenden Aufnahmen entführt Harald Philipps in die entlegensten Ggenden der Welt.
3Bilder
  • Mit atemberaubenden Aufnahmen entführt Harald Philipps in die entlegensten Ggenden der Welt.
  • Foto: Stefan Voitl
  • hochgeladen von Thomas Klein

Landau. Am Samstag, 9. Februar, um 20 Uhr, ist im Alten Kaufhaus in Landau mit "Expedition Erde: Pfadfinder - Mountainbike Abenteuer" ist eine besondere Präsentation zu erleben: Eine Philosophie vom Biken und Leben auf unbekannten Pfaden. Harald Philipps neuer Live-Vortrag führt von den Hausgipfeln der Alpen in die entlegensten Landschaften der Welt: Von vereisten Vulkanen in Sibirien über die höchsten Pässe des Himalaya bis ins unfreie Nordkorea.
Dabei entdeckt Harald Philipps, dass "höher, schneller, weiter" nicht mehr die richtige Richtung für seine Abenteuer ist.
"Pfad-Finder" ist eine Geschichte über die Neugier auf das Unbekannte. Über die Freiheit, seinen Lebensweg selbst zu gestalten – und im Unterwegssein zu finden. Eine abwechslungsreiche Reise mit vielen Wendepunkten, Humor und Selbstironie. Harald Philipps nimmt das Publikum mit auf einen abenteuerlichen und authentischen Trip durch sein Leben. Ein Vortrag, der motiviert, die ausgetretenen Wege zu verlassen und spielerisch neue Pfade zu finden.
Außergewöhnliche Fotos und Filme entführen die Zuschauer hautnah zu spektakulären Pfaden. Helmkameras lassen den Weg durch die Augen des Pfad-Finders sehen, Luftaufnahmen machen schwerelos und Zeitlupen halten die schönsten Momente fest. Nur der Fahrtwind fehlt.
Tickets gibt es bei allen bekannten VVK Stellen. Infos und online Tickets unter www.expedition-erde.de kl/ps

Autor:

Thomas Klein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen