Pollichia lädt zu einer Wanderung durch das Gerbachtal ein
Auf Vogelsuche

Vielleicht bekommen die Teilnehmer auch eine Mönchsgrasmücke zu Gesicht
  • Vielleicht bekommen die Teilnehmer auch eine Mönchsgrasmücke zu Gesicht
  • Foto: Udo Weller
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Dannenfels. Zur Beantwortung der Frage „Alle Vögel, sind sie da?“, lädt der naturforschende Verein ein zur Wanderung von der Dannenfelser Mühle durch das Gerbachtal nach Dannenfels und von dort zum Ausgangspunkt zurück. Start ist am Samstag, 4. Mai, 7 Uhr, unter der Führung von Vogelexperte und Vereinsmitglied Rudi Holleitner aus Grünstadt.
Im letzten Jahr konnten 24 Teilnehmer den Stimmen von 44 Vogelarten lauschen. Höhepunkt war damals ein Zwiegespräch von zwei Wendehälsen, die sich in den weitläufigen Dannenfelser Obstgärten unterhielten. Die scheue Spechtart lebt zurückgezogen in Streuobstanlagen mit altem Baumbestand. Meist wird man nur durch seinen anschwellenden Reviergesang auf ihn aufmerksam. Es wäre wünschenswert, auch in diesem Jahr wieder eine ähnliche Vielzahl von Vögeln zu hören. Alle Vogelfreunde sind zur Teilnahme eingeladen. Wer möchte, kann im Anschluss an die Wanderung im Kiosk am Mühlweiher bei Kaffee und Kuchen noch den Vormittag genießen.
In diesem Zusammenhang macht der Verein darauf aufmerksam, dass am 26. April, ab 19 Uhr der erste „Naturkundetreff“ des Vereins stattfinden wird. Die Zusammenkunft im Gasthof „Haidehof Wilz“, im Kirchheimbolander Stadtteil Haide, soll dem Austausch von Erfahrungen und Erlebnissen dienen und die Vereinsaufgaben in Forschung und Umweltbildung fördern. Hierzu sind alle Naturliebhaber eingeladen.ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen