Außerordentliche Mitgliederversammlung
Holger Siegmund-Schultze ist neuer KSC-Präsident

7Bilder
  • Foto: Screenshot Mitgliederversammlung
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Die KSC-Mitgliederversammlung wird auf Grundlage des „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ „online“ abgehalten, also ohne Anwesenheit der Vereinsmitglieder am Versammlungsort. Der KSC-Wahlausschuss hat beschlossen, Dorotheé Augustin (Springmann), Rolf Dohmen, Kai Gruber, Axel Kahn und Holger Siegmund-Schultze für die Wahl zuzulassen.

TOP 1 Begrüßung und Eröffnung der Mitgliederversammlung
TOP 2 Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Beschlussfähigkeit und der Anwesenheit
TOP 3 Genehmigung der Tagesordnung – angenommen mit 2.404 Stimmen (99,5%)
TOP 4 Genehmigung der Geschäftsordnung – ähnlich deutlich angenommen

Um 18.26 Uhr sind 2.661 Mitglieder verbunden.

TOP 5 Vorstellung und Befragung der Präsidentschaftskandidaten – in alphabetischer Reihenfolge. Dazu laufen die Videos, die das „Wochenblatt Karlsruhe“ auch schon auf seiner Facebook-Seite gezeigt hat: Dorotheé Augustin (Springmann), Rolf Dohmen, Kai Gruber, Axel Kahn und Holger Siegmund-Schultze.
Die Themen der Kandidaten haben wir schon bei der Info-Veranstaltung erwähnt:

KSC-Kandidaten stellen sich Fragen der Fans und Mitglieder

Einig sind sich die Kandidaten, dass es fußballerische Kompetenz in der Leitung des KSC braucht - und dass der Nachwuchs wieder eine stärkere Rolle spielen muss. Kritisiert wird auch die Entscheidung, die zweite Mannschaft des KSC abzumelden, so die Durchgängigkeit von der Jugend zu den Profis gekappt zu haben!

Sathia Lorenz, Vorsitzender des KSC-Wahlausschusses, hat die Leitung der Versammlung.
Mittlerweile sind alle Kandidaten - mit Abstand - in einem Raum.

19.08 Uhr - jetzt beginnen die vielen Fragen der Mitglieder
Die Fragen laufen ein. Bis 20.08 Uhr können von den Mitgliedern Fragen gestellt werden: Die Themen werden reihum von den Kandidaten beantwortet - unter anderem geht's um 

Jugend / Stärkung des Nachwuchses (Frage an alle) / U23 (Frage an alle) / künftige Aufgaben Oliver Kreuzer / Zeitmanagement der Kandidaten bei einer möglichen Wahl / KSC künftig sportlich und finanziell erfolgreicher machen / Kooperationen mit anderen Vereinen, Beispiel mit Bayern / KSC interessant machen für Sponsoren (Frage an alle) / "Marke" KSC / Alles (auch auf der Geschäftsstelle) auf den Prüfstand stellen / Eventuelle Einbindung von Winfried Schäfer / Anbindung des Stadions an den ÖPNV - auch nach dem Spiel (Frage an alle) / Damenmannschaften beim KSC mehr stärken, besser unterstützen (Frage an alle) / Wie das Präsidium mit Ingo Wellenreuther umging / Eine mögliche Entlassung von Oliver Kreuzer / Warum Toni Fink den Verein verlassen durfte / Prämien, die Rolf Dohmen als Sportdirektor damals bekam / Wie das schlechte Klima mit der Stadt verbessert werden kann (Frage an alle) / Netzwerke einbinden (Frage an alle) / KSC in der öffentlichen Wahrnehmung besser darstellen, Stichwort "Krawall" (Frage an alle) / zu den jeweiligen Konzepten der Kandidaten (Frage an alle) / Verhältnis von Dohmen zur Fan-Szene / Ansichten zu einem möglichen sportlichen Kompetenz-Team (Frage an alle) / Etat für die kommende Spielzeit, Verstärkungen oder Sparkurs? (Frage an alle) / Erneute Nachfrage nach einer U23 beim KSC (Frage an alle) / Umgang mit den Ehrenmitgliedern (Frage an alle) / Entschuldung (Frage an alle) / Vorgänge beim Abschied des Managers Dohmen damals / Verwendung der Gelder aus Aktien (Frage an alle) / Animositäten im Verein, wie lassen die sich überwinden? (Frage an alle) / Gibt es Absprachen unter den Kandidaten? (Frage an alle) / Warum Kandidat Gruber nicht bei der Wahl als Vize-Präsident antritt? / Warum Kahn nicht bei der Wahl als Vize-Präsident antritt? / direkte Fragen an die Kandidaten, was sie als ausmacht (Frage an alle) / Was wird die erste Amtshandlung des möglichen neuen Präsidenten Kahn sein? / Frage an Dohmen nach dem Etat für die kommende Spielzeit / Frage an Siegmund-Schultze, wie der Veränderungsprozess nun als Präsident erfolgen könnte / Was wird (Frage an alle) für Menschen mit Behinderungen beim KSC gemacht? / Warum Dohmen seine Mitgliedschaft zwischendurch gekündigt hatte / Wie Transparenz laufen soll, Mitglieder in Prozesse einbinden (Frage an Gruber) / Welches Konzept, mit welchem Team? (Frage an Kahn)

Augustin, Dohmen, Gruber, Kahn und Siegmund-Schultze beantworten die Fragen, die von den Mitgliedern per Chat in die Runde oder auch direkt an sie eingespielt werden, mit ihren jeweiligen Ansichten, Interpretationen und Aussagen. Dabei werden die getroffenen Aussagen durchaus kritisch gesehen - denn direkte Nachfragen kommen auch.

20.40 Uhr
Zwar stehen noch über 200 Fragen aus, so Versammlungsleiter Sathia Lorenz, aber die Zeit der Fragerunde ist deutlich abgelaufen!
Daher steht der Antrag: "Soll die Befragung beendet werden?"

Ergebnis: 2.421 "Ja" (85,94%), 396 "Nein" - 54 Enthaltungen
Also keine weiteren Fragen!

TOP 6 Nachwahl eines Präsidenten
20.47 Uhr, gewählt ist, wer die absolute Mehrheit bekommt. Erreicht keiner der Kandidaten das Ergebnis, kommen die 2 Kandidaten mit den meisten Stimmen in die Stichwahl. Drei Minuten haben die Mitglieder nun Zeit, ihre Wahl vorzunehmen, ihren Favoriten anzuklicken! Wahlvorgang geschlossen

Das Ergebnis, um 20.50 Uhr:

  • Dorotheé Augustin (Springmann), 67 Stimmen
  • Rolf Dohmen, 340 Stimmen
  • Kai Gruber, 357 Stimmen
  • Axel Kahn, 395 Stimmen
  • Holger Siegmund-Schultze, 1.823 Stimmen - ist neuer KSC-Präsident

Da Siegmund-Schultze im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit erreichte, gibt's keinen 2. Wahlgang: Siegmund-Schultze tritt als Vize-Präsident zurück & nimmt die Wahl an.
Das "Wochenblatt" als langjähriger Medienpartner gratuliert zur Wahl und wünscht viel Erfolg bei der neuen Aufgabe.

TOP 7 Vorstellung und Befragung der Vizepräsidentschaftskandidaten
Da Siegmund-Schultze gewählt wurde, kommt es nun zur Wahl eines neuen Vizepräsidenten oder einer Vizepräsidentin. Der KSC-Wahlausschuss hat Rolf Dohmen, Dorotheé Augustin (Springmann) und Martin Müller für diese Wahl zuzulassen.

20.57 Uhr / jetzt können 20 Minuten lang Fragen an die Kandidaten gestellt werden.
Fußball-Kompetenz-Team (Frage an Müller) / Verstärkungen mit dem Etat machbar (Frage an alle) / Mitarbeiter einbinden / Interessenskonflikte durch Mitarbeiter (Frage an Müller) / Gibt's Absprachen (Frage an Müller) / Rücktritt Wellenreuther (Frage an Müller) / Darlehnen an Steidl (Frage an Müller) / Interessenkonflikt als Aktionär? (Frage an Müller)

21.17 Uhr Die Zeit, um Fragen zu stellen, ist abgelaufen. Keine neuen Fragen sind mehr zulässig, jetzt werden die noch aufgelaufenen Fragen beantwortet: Nachwuchsleistungszentrum (Frage an alle) / Möglicher KSC-Vize und Bayernfan? (Frage an Müller) / Wie Expertise einbringen? (Frage an Dohmen) / Frage zur Polizeitaktik in Stuttgart (Frage an Augustin) / Frage zur kritischen Betrachtung (Frage an Müller) / Nachwuchsleistungszentrum (Frage an alle) / Möglicher KSC-Vize und Bayernfan? (Frage an Müller) / Wie Expertise einbringen? (Frage an Dohmen) / Frage zur Polizeitaktik in Stuttgart (Frage an Augustin) / Frage zur kritischen Betrachtung (Frage an Müller) / "Marke" KSC wieder voranbringen (Frage an Dohmen) / Patenschaft für Jugendspieler? (Frage an Müller) / Will Müller in 2 Jahren als Präsident kandidieren? / Stadionverbote (Frage an Dohmen) / Einfluss auf den Sportdirektor? (Frage an Dohmen) / Besteht eine wirtschaftliche Beziehung zum Präsident? (Frage an Müller) / Sind sportliche Berater eine Schwächung des Sportdirektors? (Frage an Müller) / keine Statements zu demokatischen politischen Äußerungen (Frage an alle) / Kein Einfluss seiner Firma? (Frage an Müller) / Stehen sie dem KSC mit Rat und Tat zur Verfügung, egal, wie die Wahl ausgeht? (Frage an Dohmen) / Situation um Oliver Kreuzer (Frage an Müller) / neue Einnahmen geplant durch Corona? (Frage an Müller) / Kein Kompetenzteam (Frage an Dohmen) / Zusammenarbeit mit dem neuen Präsident (Frage an alle) / Was wird wann gemacht als Vizepräsident? (Frage an alle) / Frage nach der Vielfalt in einem Verein (Frage an alle) / Financial Fairplay, was kann man machen? (Frage an alle) / Vision, um den KSC wieder attraktiv zu machen? (Frage an alle)

Ende der Befragung: 22 Uhr

TOP 8 Nachwahl eines Vizepräsidenten (vorbehaltlich der Notwendigkeit)
Gewählt ist, wer die absolute Mehrheit bekommt. Erreicht keiner der Kandidaten das Ergebnis, kommen die 2 Kandidaten mit den meisten Stimmen in die Stichwahl.
22.01 Uhr Drei Minuten haben die Mitglieder nun Zeit, ihre Wahl vorzunehmen, ihren Favoriten anzuklicken!
2.712 Mitglieder sind online, der Wahlvorgang ist geschlossen
Ergebnis:
Dorotheé Augustin (Springmann), 165 Stimmen
Rolf Dohmen, 700 Stimmen
Martin Müller,  1834 Stimmen

Martin Müller ist neuer Vizepräsident.
Das "Wochenblatt" als langjähriger Medienpartner gratuliert zur Wahl und wünscht viel Erfolg bei der neuen Aufgabe.

22.14 Ende der Versammlung

Statements finden sich auch auf www.ksc.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bei Profi-Foos in Bruchsal sind Sie herzlich willkommen
  3 Bilder

Ihre Wunschfarbe von Profi-Foos aus Bruchsal
Fachmarkt für Selbermacher mischt Farben für Ihr Zuhause

Bei Profi-Foos in Bruchsal wird Service groß geschrieben. Dazu gehört auch die Fachberatung in der Farbenabteilung. Die Farbenprofis geben gerne Tipps und Hilfestellungen, damit Ihr Projekt gelingt. Mit der Alpina-Farbmischanlage erhalten Sie in kürzester Zeit mehr als 1.000 verschiedene Farbtöne für Wand und Decke. Mit hochwertigen Dispersionsfarben verschönern Sie Ihre Wohnung im Handumdrehen und schaffen ein neues Wohngefühl. Kurze Wege, schneller Erfolg Sie finden den Fachmarkt für...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen