Damenhandball-Nationalmannschaft NEWS
Henk Groener korrigiert seinen Fehler von Kumamoto und holt Marlene Zapf (RA) zurück ins Nationalteam, Xenia Smits kehrt nach auskurierter Schultervetzung ebenfalls zurück

Marlene Zapf am 14.9.2020 in der Neurotthalle Ketsch versus Ketscher KurpfalzBärinnen
FotoArchiv Merkel+Merkel
Text Wolfgang Merkel
18Bilder
  • Marlene Zapf am 14.9.2020 in der Neurotthalle Ketsch versus Ketscher KurpfalzBärinnen
    FotoArchiv Merkel+Merkel
    Text Wolfgang Merkel
  • hochgeladen von Wolfgang Merkel

Am 27.September startet die deutsche Damenhandball-National-Frauenschaft ihrer Vorbereitung fürt die EM im Dezember in Danmark&Norge, 67 Tage vor dem Auftakt des NationalTEAMS gegen Rumänien.
Das Trainingscamp findet im niedersächsischen Freren statt und dauert eine Woche.

2 Testspiele gegen die niederländische Nationalfrauenschaft finden in Lingen statt. Am 1.Oktober um 118:15 Uhr und am 3.Oktober um 16:45 Uhr. Beide Spiele werden jeweils live auf SPORT1 übertragen.

Es ist das erste Mal, dass das Team nach Kumamoto wieder zusammen ist und erfreulicherweise sind Xenia Smits nach ihrer Schulterverletzung und Marlene Zapf nach ihrer Ausbootung vor Kumamoto wieder dabei.

Dabei auch die junge Mareike Thomaier aus Leverkusen.

Dass Xenia Smits sehnlichst zurückerwartet wurde, kein Thema, wir tragen ja keine Eulen nach Athen; dass sie wieder im Kommen ist,  hat das Match am Mittwoch in der Ballei versus die Neckarsulmer Sport Union gezeigt und bis zur EM wird sie dank Markus Gaugisch, dem Trainer der SG BBM Bietigheim, dank Henk Groener und dank zahlreicher Champions-League-Spiele voll im Saft stehen.

Marlene Zapf, die für viele überraschender Weise in Kumamoto nicht dabei war, weil Groener Jenny Behrend und Melanie Berger den Vorzug gab, weil ihnen, so Groener sinngemäß die Zukunft gehöre und sie in Kumamoto Erfahrung sammeln sollen,, hat jetzt, seinen Fehler eingestehend, wenn auch nicht kommunizierend, einen Schritt zurück gemacht.
Marlene Zapf ist wieder dabei...

Die Nichtberücksichtigung von Malene Zapf hat vielleicht eine Medaille gekostet, denn Melanie Berger ihr Ersatz, hat im Match gegen Serbien ihre große Chance kurz vor Schluss des Spieles zur Führung, zum 29:28 über Rechtsaußen liegen gelassen. Normalerweise wäre da Marlene Zapf von rechts kommend in den Siebenmeter-Raum eingeschwebt... Hätte Melanie Berger getroffen, wäre für Serbien nur noch maximal ein Unentschieden drin gewesen und das hätte tabellarisch fürs Halbfinale gereicht., weil man wie die Niederlande dann 6:4 Punkte gehabt hätte, aber die Niederlande in der Vorrunde geschlagen. Das heißt, Deutschland wäre im ersten Halbfinale seit 2017 angetreten, und zwar gen Rußland. Bei einem Sieg gegen die Russinnen hätte das Finale Deutschland gegen Spanien geheißen...So passierte, was nach der Vergabe der Todsicheren durch Melanie Berger eben auf internationaler Ebene passiert, wenn man/frau den Sack nicht zumacht. Kristina Liscevic verwandelte 4 Sekunden vor Schluss !! den Siebenmeter, den sich das deutsche Team noch eingehandelt hatte. Gegen Norwegen im letzten Match der Hauptrunde gab es dann ein 29:32 (16:17), der Drops war gegessen. Das Spiel um den siebten Platz endete für ein Team, das keine Körner mehr besaß, mit einem desaströsen 24:35. Ein Spiel, in dem die deutsche Mannschaft in der Anfangsphase 8:4 führte, alles wie am Schnürchen lief und dann erfolgte, der Kompletteinbruch, das Team zahlte dem Wahnsinnsprogramm, das für sie in Kumamoto zu bewältigen war, den entsprechenden Tribut.

"Ich habe ehrlich gesagt selten ein schlechteres Spiel von uns gesehen. Ich kann es mir nicht erklären. Das war unterirdisch, obwohl es um so viel ging. Es war nur peinlich, wie wir uns haben abschießen lassen, obwohl es um die Olympischen Spiele geht. Wir hatten keinen Plan." So weit Dinah Eckerle nach dem Match versus Schweden. Zitiert nach der HANDBALLWOCHE vom 17.Dezember 2019.

Marlene Zapf ist also dabei und mit ihr ihre Metzinger Mitspielerin Maren Weigel.

Das Hauptkontingent an Spielerinnen stellt die SG BBM Bietigheim. Nämlich Kim Naidzinavicius, die Kapitänin, Luisa Schulze,Melanie Berger, Julia Maidhof,Kim Braun,Xenia Smits. Nele Reimer ist nicht nominiert worden, gehört aber zum Kreis der nachrückenden Spielerinnen, hat im Moment zu tun, um in Bietigheim genug Einsatzzeiten zu bekommen. Die Konkurrenz ist groß.

Wolfgang Merkel aus Haßloch

Autor:

Wolfgang Merkel aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige
Der FV 1924 Freinsheim e. V. erhielt symbolisch als einer von insgesamt 50 Vereinen aus dem Landkreis Bad Dürkheim sowie den Städten Neustadt und Frankenthal eine Spende von 1.000 Euro.
3 Bilder

50 x 1.000 Euro Hilfspakete für Vereine und Organisationen
Gemeinsam helfen hilft!

Die Sparkasse Rhein-Haardt hatte in diesem Jahr eine ganz besondere Spendenaktion ins Leben gerufen. Bedingt durch den Corona-Lockdown und die daraus resultierenden Einschränkungen konnten Vereine und Institutionen keine Veranstaltungen durchführen, was zu finanziellen Einbußen führte. Mit 50 Hilfspaketen über jeweils 1.000 Euro unterstützte hier die Sparkasse. Insgesamt 257 gemeinnützige Vereine und Institutionen aus dem kulturellen, sozialen und sportlichen Bereich hatten sich für eines...

Online-Prospekte aus Haßloch und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen