OB dankt Beteiligten für Einsatz bei Sturmtief
Karlsruhe war für "Sabine" gut gerüstet

  • Foto: Archiv www.jowapress.de
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. "Sturmtief Sabine, das am 9. und 10. Februar in zwei Wellen über Karlsruhe hinweg fegte, hat in unserer Stadt keine größeren Schäden hinterlassen und auch für die Bürgerinnen und Bürger zu keinen unzumutbaren Behinderungen geführt", so OB Dr. Frank Mentrup, der den Helfern und Beteiligten für ihren Einsatz dankte!

Erfreulich: Das öffentliche Leben lief trotz des massiven Unwetters ohne wesentliche Einschränkungen weiter. Die Stadt war auf die Herausforderungen durch „Sabine“ gerüstet! In der Sitzung des Hauptausschusses am 11. Februar dankte der OB den Helfern und Beschäftigten - ob Branddirektion, Forst oder den anderen Helfern für ihre engagierte und vorausschauende Arbeit: "Sie alle haben mit Ihren verantwortungsvollen Entscheidungen und Ihrem tatkräftigen Handeln vor Ort sowohl Sicherheit als auch Service gewährleistet."

Mit dem klugen und engagierten Handeln, das alle bei der Bewältigung des Sturmtiefs Beteiligten gezeigt hätten, "werden wir auch weitere Herausforderungen für unsere Stadt gemeinsam meistern". (pia)

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.