Karlsruhe, Region und das Land sind dabei im Blick
Erfreulich: Zahl der Imker und Bienenvölker nimmt wieder zu

  • Foto: Myriams-Fotos_Pixabay.com
  • hochgeladen von Jo Wagner

Region. Nach Angaben der Landesimkerverbände steigt die Zahl der Imker und Bienenvölker im Ländle wieder. Abzulesen an schlichten Zahlen der vergangenen zahen Jahr, in denen wieder mehr Imker und Bienenvölker in Baden-Württemberg gezählt wurden.

Allerdings: Die Zahlen würden noch immer deutlich unter den Werten der früheren Spitzenzeiten liegen. Das Ministerium für den Ländlichen Raum verwies dabei auf aktuelle Zahlen der Landesimkerverbände: 2017 waren etwa 22.800 Imker mit 170.000 Bienenvölkern aktiv - 1955 gab es noch rund 37.000 Imker mit 370.000 Völkern. (ps)

Infos: www.deutscherimkerbund.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen