Konzertantes mit Pyrotechnik als Erlebnis / Verlosung
„Schloss in Flammen“ in Karlsruhe

Blick auf das abendliche Karlsruher Schloss
  • Blick auf das abendliche Karlsruher Schloss
  • Foto: Schloss in Flammen
  • hochgeladen von Jo Wagner

Karlsruhe. Eine festliche Gala-Atmosphäre: Die Karlsruher Residenz steht am Sonntag, 8. Juli, im Mittelpunkt eines Highlights, eine Schloss-Nacht im festlichen Rahmen mit farblicher Illumination der Schlossfassade.

Zum neunten Mal wird das Karlsruher Schloss dabei zum Mittelpunkt konzertanter und pyrotechnischer Inszenierung. Die schönsten Arien, Duette, Quartette aus den Meisterwerken der Opernliteratur von Rossini, Verdi, Puccini und Bizet werden von Solisten und der Philharmonie Baden-Baden geboten, bevor die festliche Operngala unter Einbezug von höfischer Architektur in die Gesamtdarbietung von einem musikalischen Synchronfeuerwerk der Gruppe „Art & Fire“ abgeschlossen wird. (ab)

Infos: www.schlossinflammen.de

Das „Wochenblatt“ verlost 5x2 Karten: Mails mit dem Stichwort „Schloss in Flammen“ bis Freitag, 6. Juli, 12 Uhr an gewinnen@suewe.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen