Jazzclub und P8 mit Bundesmusikpreis "Applaus 2018" ausgezeichnet
Karlsruher "Musik-Macher" mit Preis für Engagement gewürdigt

  • Foto: Free-Photos/pixabay.com
  • hochgeladen von Jo Wagner

Kulturamtsleiterin Dr. Susanne Asche gratuliert den Programm-Machern für ihr herausragendes Livemusikprogramm. Denn mit dem Jazzclub und P8 – Panorama haben gleich zwei Karlsruher Spielstätten den Bundesmusikpreis "Applaus 2018" der Initiative Musik erhalten.

Die Auszeichnungen sind mit 20.000 Euro für den Panorama e.V. und 7.500 Euro für den Jazzclub verbunden. "Ich freue mich über die großartige Auszeichnung", so Kulturamtsleiterin Dr. Susanne Asche in ihren Glückwunschschreiben an die beiden Kulturvereine. Damit erfahre deren wichtige kulturelle Arbeit neben der institutionellen Förderung durch die Stadt Karlsruhe auch auf Bundesebene Wertschätzung, hofft Asche, dass "Ihr Engagement dadurch noch mehr beflügelt wird." (pia)

Infos: http://www.p-acht.org/verein/
http://www.p-acht.org/verein/
http://www.karlsruhe.de/b1/kultur.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen