Nostalgischer Weihnachtsmarkt rund um Sankt Michael
Der Anneresl 2019 in Rheinzabern

Der Anneresl in Rheinzabern findet am ersten Adventswochenende statt.
2Bilder
  • Der Anneresl in Rheinzabern findet am ersten Adventswochenende statt.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Wochenblatt Archiv

Rheinzabern. Der Rheinzaberner „Anneresl“-Markt am ersten Adventswochenende gilt in Kennerkreisen als absolutes „Muss“ im Veranstaltungskalender der Südpfalz. Vom 29. November bis zum 1. Dezember warten rund um die Kirche Sankt Michael wieder zahlreiche Händler und Vereine mit ihrem detailverliebten Angebot auf Besucher. Das Herausragende ist das Rahmenprogramm.Wenn der Duft von Lebkuchen, Bratwurst, Flammkuchen und Glühwein in der Luft liegt, dann ist Anneresl. Der Anneresl - Rheinzaberns nostalgischer Weihnachtsmarkt - am ersten Adventswochenende, ist eine gute Tradition geworden.

Das Geheimrezept ist die Vielfalt, denn es gibt ein Programm für die ganze Familie.Im historischen Ortskern, rund um Pfarrkirche Sankt Michael, Rathaus und Museum, auf dem Kirchplatz, im Pfarrgarten und auf dem Rathausplatz lassen sich Kunst, Kultur und Kulinarisches bestens genießen. Dazu ein stimmungsvolles Lichtermeer und winterlicher Sternenhimmel, am liebsten etwas Schnee - so entsteht bei Glühwein und Zünftigem echter Plauschgenuss. Stets im Blick dabei: Das Wahrzeichen Rheinzaberns, der imposante Turm von Sankt Michael. Auf dem Markt ist der „Anneresl“ anzutreffen. Der Andreas Tag wird alljährlich am 30. November gefeiert. In Rheinzabern war es früher Brauch, dass nikolausähnliche Gestalten durch das Römerdorf zogen, die „Anneresl“. Sie belehrten, beschenkten oder ermahnten Kinder. Heute ist der „Anneresl“ ein netter Mann, der auf dem Weihnachtsmarkt Kindern kleine Gaben bringt. 

In über 50 Holzhäuschen warten Gaumenfreunden, Geschenkideen und Kunsthandarbeiten auf die Besucher. Dazu gibt es ein tolles Rahmenprogramm. Das gesamte Programm gibt es hier. jlz

Rund um Sankt Michael gruppieren sich wunderschöne Häuschen in toller Atmosphäre.
  • Rund um Sankt Michael gruppieren sich wunderschöne Häuschen in toller Atmosphäre.
  • Foto: Lutz
  • hochgeladen von Wochenblatt Archiv

Info
Leicht lässt sich der „Anneresl“ mit der S-Bahn - Linien S 51 und S 52 Haltestelle Bahnhof erreichen.
Öffnungszeiten
Freitag, 29. November, von 16 Uhr bis 21 Uhr
Samstag, 30. November, von 14 Uhr bis 21 Uhr
Sonntag, 1. Dezember,  von 14 Uhr bis 20 Uhr
Mehr unter www.Anneresl.de

Sie suchen weitere Weihnachtsmärkte? Weihnachtsmärkte in der Pfalz finden Sie hier. Auch im Badischen gibt es zauberhafte Weihnachtsmärkte.

Der Anneresl in Rheinzabern findet am ersten Adventswochenende statt.
Rund um Sankt Michael gruppieren sich wunderschöne Häuschen in toller Atmosphäre.
Autor:

Wochenblatt Archiv aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.