Nachrichten - Ilvesheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie Ilvesheim als Erste/r

Lokales

Schild Hydrant
3 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
Von Schildern, Zeichen und Zahlen

Region. Wir haben sie alle schon einmal gesehen, aber eigentlich weiß keiner so ganz genau, was sie bedeuten und wie man sie lesen muss: Die so genannten Hinweisschilder zu Straßeneinbauten. Sie gehören nicht zu den Verkehrsschildern, finden sich aber dennoch überall an den Straßen und Plätzen in der Region. Schilder mit einzelnen Buchstaben, Linien und geheimnisvollen Zahlen. Es gibt sie für Wasser, Abwasser und Löschwasser, letztere zweifelsohne von größter Bedeutung. Die Feuerwehr findet...

Symbolbild.

Corona-Fallzahlen im Rhein-Neckar-Kreis und Heidelberg
74 neue Infektionen

Coronavirus. Wie das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises am Montag, 30. November, vermeldet, erhöhen sich die aktuellen Fallzahlen für den Landkreis und die Stadt Heidelberg weiter. Insgesamt wurden 8299 Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt, was einem Zuwachs von 74 neuen Fällen zum Vortag entspricht. Wie das Landratsamt mitteilt, sind darunter auch Fälle, die sich zum Zeitpunkt des Befundes in Heidelberg oder im Rhein-Neckar-Kreis aufgehalten haben und durch das Gesundheitsamt bearbeitet...

Symbolfoto

Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg
Neue Quarantäne-Regelung

Baden-Württemberg. In Baden-Württemberg müssen sich Personen, die mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert sind oder sein könnten, seit 28. November 2020, sofort und ohne weitere Anordnung der Behörden selbstständig in Quarantäne begeben. Dadurch sollen mögliche weitere Ansteckungen oder Übertragungen besser verhindert sowie eine Entlastung der Gesundheitsämter erreicht werden. Seit 28. November 2020 gilt in Baden-Württemberg die neue Corona-Verordnung Absonderung. Danach müssen sich...

Faltentintling
2 Bilder

Wer wohnt im Wald?
Der Faltentintling oder acht Tage Alkoholverzicht

Natur.  Unter dem Motto "Wer wohnt im Wald?" stellen wir in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen Waldbewohner vor - bekannte und unbekannte, seltene und oft gesehene, kuriose Kerlchen und echte Sympathieträger. Denn, dass unser Wald schützenswert ist, haben die meisten Menschen begriffen, welcher Vielfalt an Lebewesen er jedoch direkt vor unsere Haustür wertvollen Lebensraum bietet, wissen viele noch nicht. Deshalb möchten die Wochenblätter gemeinsam mit Förster Volker Westermann...

Die aktuellen Corona Fallzahlen

Fallzahlen und Inzidenzwert
Coronavirus im Rhein-Neckar-Kreis

Coronavirus. Wie das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises am Freitag, 27. November, vermeldet, erhöhen sich die aktuellen Fallzahlen für den Landkreis und die Stadt Heidelberg weiter. Insgesamt wurden 7926 Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt, was einem Zuwachs von 145 neuen Fällen zum Vortag entspricht. Wie das Landratsamt mitteilt, sind darunter auch Fälle, die sich zum Zeitpunkt des Befundes in Heidelberg oder im Rhein-Neckar-Kreis aufgehalten haben und durch das Gesundheitsamt...

Schopftintlinge
2 Bilder

Wer wohnt im Wald?
Der Schopftintling, unterirdisch gefräßig

Natur. Unter dem Motto "Wer wohnt im Wald?" stellen wir in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen Waldbewohner vor - bekannte und unbekannte, seltene und oft gesehene, kuriose Kerlchen und echte Sympathieträger. Denn, dass unser Wald schützenswert ist, haben die meisten Menschen begriffen, welcher Vielfalt an Lebewesen er jedoch direkt vor unsere Haustür wertvollen Lebensraum bietet, wissen viele noch nicht. Deshalb möchten die Wochenblätter gemeinsam mit Förster Volker Westermann in...

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Für drinnen und draussen
Große Plakate - kleine Preise!

Ludwigshafen:  Das Online Druckportal pfalzdruck.de bietet neben vielen weiteren Druckprodukten Plakate & Poster in unterschiedlichen Ausführungen zum kleinen Preis - und das schon ab einem Exemplar! Ganz gleich, ob Sie als Unternehmen auf der Suche nach einer Online-Druckerei für Ihre Plakatwerbung sind, kurzfristig Hinweisplakate für die Corona-Maßnahmen benötigen – oder ob Sie einfach nur ein individuelles Einzelstück in Auftrag geben möchten: Die große Auswahl an Postern und Plakaten...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ein der Tipp der Experten für Ernährungsberatung in Mannheim: Um das Immunsystem zu stärken, ist eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Das ist nicht nur gesund, sondern auch lecker!
2 Bilder

Ernährungsberatung in Mannheim
Immunsystem durch gesunde Ernährung stärken

Mannheim. Auch wenn der Winter in unseren Breitengraden nicht mehr so kalt und extrem ist, ist das Immunsystem bei kühlerer Witterung besonders gefordert. Dafür sorgen vor allem der ständige Wechsel von warm zu kalt und die trockene Heizungsluft. Um das Immunsystem zu stärken, ist die richtige Ernährung ein wichtiger Schlüssel. Die Ernährungsberaterin Carolin Kettenring weiß da guten Rat. „Tanken Sie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E – Sie schützen uns vor Infekten, vor allem bei Stress“,...

LokalesAnzeige

Gemeinsam helfen hilft: weitere 50.000 Euro für Vereine
Zweites Hilfspaket der Sparkasse Rhein-Haardt

Aufgrund der anhaltenden Corona-Situation und der damit verbundenen finanziellen Einschränkungen legt die Sparkasse Rhein-Haardt ein zweites 50.000 Euro Hilfspaket für gemeinnützige Vereine und Institutionen auf. „Die Sparkasse Rhein-Haardt, die traditionell den Vereinen verbunden ist, bietet mit dem erneuten 50 x 1.000 Euro Fördertopf wieder unkompliziert Unterstützung“, so Andreas Ott, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse. Die 257 Bewerbungen bei der Auslobung des ersten 50.000 Euro...

Lokales
Dieses neue Auto, ein Citroën C3, wird unter allen Teilnehmern des Weihnachtspreisrätsels mit dem richtigen Lösungswort verlost.
Aktion 4 Bilder

Jetzt Auto gewinnen im Weihnachtspreisrätsel 2020
Rätselhafte Reportagen

Weihnachtsrätsel. Der Advent naht und mit ihm unser alljährliches Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsel auf wochenblatt-reporter.de. Wir blicken auf ein außergewöhnliches Jahr zurück, das uns allen viel Kreativität und neue Ideen abverlangte. Auch wir haben unserem traditionellen Gewinnspiel in der Weihnachtszeit einen neuen Anstrich verpasst. Eins ist jedoch gleich geblieben: Als Preis winkt wieder ein nagelneues Auto. Rätseln Sie mit und mit etwas Glück machen Sie sich selbst noch vor Weihnachten...

Sport

Geänderte Anwurfzeit durch Corona
Rhein-Neckar Löwen im Free-TV

Rhein-Neckar Löwen. Das nächste Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den TBV Lemgo-Lippe hat eine neue Anwurfzeit. Spielbeginn ist am Samstag, 14. November bereits um 18:05 Uhr. Das Heimspiel der Löwen wird am November, neben dem Bezahl-Sender Sky nun auch live in der ARD übertragen und ist somit frei empfänglich. Corona-Fälle in MelsungenDer Grund für die kurzfristige Umstellung ist die coronabedingte Absage der ursprünglich in der ARD vorgesehenen Partie zwischen der MT Melsungen und...

Loibl feierte in der Spielzeit 2014/15 sein DEL-Debüt für seinen Heimatclub Straubing.

Adler Mannheim müssen lange auf Stürmer verzichten
Loibl fällt acht Wochen aus

Mannheim. Die Adler Mannheim müssen nach eigenen Angaben die kommenden Monate auf Stefan Loibl verzichten. Der 24-jährige Angreifer laboriert an einer Beininfektion und wird dem siebenfachen DEL-Meister bei optimalem Heilungsverlauf acht Wochen fehlen.„Für Stefan ist es verdammt ärgerlich, nach einer so langen spielfreien Phase nun zusätzlich mehrere Wochen nicht spielen zu können. Als Team geht uns durch seinen Ausfall Geschwindigkeit und Torgefahr verloren“, äußert sich Adler-Sportmanager...

Lean Bergman absolvierte für die Sharks Bergmann in der abgelaufenen Saison zwölf NHL-Partien und verbuchte dabei eine Vorlage.
2 Bilder

Zwei Neue für Adler Mannheim
Leihgschäft mit NHL-Klubs abgeschlossen

Mannheim. Die beiden deutschen Nationalspieler Lean Bergmann und Marc Michaelis werden beim bevorstehenden MagentaSport-Cup und in der DEL-Saison 2020/21 bis auf Weiteres für die Adler Mannheim auflaufen. So verständigte sich der amtierende deutsche Meister laut einer Pressemitteilung mit den San Jose Sharks und Vancouver Canucks auf ein Leihgeschäft der zwei Stürmer. „Sowohl Lean als auch Marc halten sich schon seit einigen Wochen bei uns in Mannheim fit. Beide kennen die Stadt und die...

Rhein-Neckar Löwen mit Verletzungspech
Weiterer Torhüter verletzt

Rhein-Neckar Löwen. Das Verletzungspech bleibt den Rhein-Neckar Löwen treu! Nach Mikael Appelgren muss der Tabellenführer mit Andreas Palicka nun auch längerfristig auf seinen zweiten Stammtorhüter verzichten. Der schwedische Nationaltorhüter zog sich beim Auswärtssieg in Erlangen am vergangenen Sonntag eine Innenbandverletzung im rechten Knie zu und dürfte den Löwen bis zum Jahresende fehlen. Nach dem Ausfall von Appelgren hatten die Löwen bereits Nikolas Katisigiannis als weiteren Torhüter...

Aktion Video

4. Spieltag der 3. Liga
FCK gegen SV Waldhof Mannheim

Kaiserslautern. Morgen um 14 Uhr startet das dritte Aufeinandertreffen des 1. FC Kaiserslautern (19. Rang) und des SV Waldhof Mannheim (13. Rang) in der dritten Liga auf dem Betzenberg. Beide Teams werden, im Vergleich zur letzten Begegnung am 29. Februar, mit komplett veränderten Kadern und Trainerteams antreten. Mit folgender Aufstellung könnte Coach Jeff Saibene die roten Teufel auf’s Feld schicken: Spahic - Schad, Kraus, Hainault, Hlousek - Rieder, Bachmann - Skarlatidis, Ritter -...

Die Rhein-Neckar-Löwen müssen vorerst auf Zuschauer in der SAP-Arena verzichten.

Keine Zuschauer für Rhein-Neckar-Löwen
Stadt Mannheim lehnt Hygienekonzept ab

Rhein-Neckar-Löwen. Die Stadt Mannheim hat einzelne Elemente des Hygienekonzepts der SAP Arena, welche die Platzierung von Zuschauern betreffen, vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Verordnungen abgelehnt. Dies hat zur Folge, dass vorerst vollständig auf Besucher verzichtet werden muss. Auch für die Rhein-Neckar Löwen bedeutet dies, dass sie bis zu einer Änderung der Lage ihre Heimspiele ohne Publikum austragen müssen. „Das ist eine ganz, ganz bittere Nachricht für uns. Wir haben so sehr...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Der Tourismus in der Metropolregion Rhein-Neckar zeigt sich als stabiler Wirtschaftsfaktor, als wichtiger Umsatzbringer und Arbeitgeber, wie die aktuelle Studie des VRRN zum Jahr 2019 zeigt.

VRRN legt dritte regionale Studie zum Thema vor
Wirtschaftsfaktor Tourismus

Metropolregion. Zum dritten Mal hat der Verband Region Rhein-Neckar 2019 die Studie „Wirtschaftsfaktor Tourismus in der Metropolregion Rhein-Neckar“ durchgeführt. In fast allen Bereichen lässt sich im Vergleich zur letzten Studie 2013 eine (unter pandemiefreien Bedingungen) erfreuliche, positive Entwicklung feststellen. Besonders auffallend ist der Anstieg der Anzahl der Tagesgäste um 24 Prozent sowie der damit verbundene Anstieg der Bruttoumsätze aus dem Tagestourismus mit 23 Prozent. Rund...

Symbolfoto
2 Bilder

Online-Konferenz für Vertreter des regionalen Bildungswesens
Bildung und ihre digitale Zukunft

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt gemeinsam mit der SRH Akademie für Hochschullehre am Mittwoch und Donnerstag, 25. und 26. November, zur Lehr-/Lernkonferenz „Future Skills: Expertisen nutzen - Hochschulbildung für die digitale Zukunft“. ein. Die Konferenz findet als Online-Veranstaltung über „Zoom“ statt. Im Verlauf der beiden Konferenztage sind verschiedene Zeitfenster mit Impulsvorträgen und Workshops vorgesehen, in die man sich jeweils einbuchen kann, um sich so ein...

Symbolfoto

21. Existenzgründungstag Rhein-Neckar online
Tipps für Gründer digital

Metropolregion. Der 21. Existenzgründungstag Rhein-Neckar findet am Samstag, 21. November, erstmals als Online-Event statt – live übertragen aus dem Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum Wiesloch. Eingeladen sind Gründer, Jungunternehmer, Freiberufler sowie Menschen, die eine Geschäftsidee haben und Kontakte zu Unternehmen oder Gleichgesinnten suchen. Auf dem digitalen Programm stehen von 10 bis 17 Uhr interaktive Sessions und Talks, Best Practices und Wissens-Workshops. „Gründer beleben mit...

Stefan Dallinger

Regionalvertreter begrüßen Fusionspläne für Uni-Kliniken
Große Chance für Rhein-Neckar

Metropolregion. „Die Verbesserung der Gesundheitsversorgung und die Positionierung der Metropolregion Rhein-Neckar als Life-Sciences-Region mit internationaler Strahlkraft ist unser gemeinsames Ziel“, bekräftigt der Vorsitzende des Verbands Region Rhein-Neckar und Mitglied des Vorstands des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN), der Landrat es Rhein-Neckar-Kreises Stefan Dallinger, angesichts der Fusionspläne der Universitätskliniken Mannheim und Heidelberg. Life Sciences...

Das Cover des regionalen Kulturmagazins zeigt Michael Wollny, der das Abschlusskonzert von Enjoy Jazz gibt

Neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar
Pflichtlektüre für Kulturfans

Metropolregion. Druckfrisch erschienen ist die neue Ausgabe des kostenlosen Kulturmagazins Rhein-Neckar. „Endlich wieder…“ lautet das zentrale Motto des dritten Heftes im Corona-Jahr. Endlich wieder Konzerte, Ausstellungen, Theater, Kino et cetera – denn Online-Programme konnten bisher zwar durch die Pandemie-Zeit helfen, aber eine der wesentlichen Aufgaben von Kultur nie ersetzen: Menschen zusammenbringen und ihnen gemeinsame Erlebnisse bieten. Das Heft präsentiert auf über 50 Seiten einen...

Aus Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Kinderkrankenpfleger wird ab 2020 der Pflegefachmann und die Pflegefachfrau.

Ausbildung in der Pflege wird generalisiert. Spezialisierung noch immer möglich
Es gibt nur noch Pflegefachleute

Pflegefachmann und Pflegefachfrau. Bis vergangenenes Jahr gab es drei unterschiedliche Pflegeberufe: Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege. Diese drei Berufsbilder werden durch das Pflegeberufegesetz ab 2020 zusammengeführt. Jetzt gibt es den Berufsabschluss Pflegefachmann oder Pflegefachfrau. Darüber informiert unter anderem eine Broschüre des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Ein Spezialisierung im Dritten Ausbildungsjahr ist jedoch...

Ausgehen & Genießen

Heute öffnet sich das erste Türchen unseres Online-Adventskalenders 2020
Aktion

Online-Adventskalender: Türchen 1
Jeden Tag eine kleine Freude

Online-Adventskalender. Adventskalender sind eine schöne Tradition in der Zeit vor Weihnachten. Jeden Tag öffnet man ein Türchen und darf sich über eine kleine Überraschung freuen. Adventskalender gibt es inzwischen nicht nur für Kinder, sondern in jeder Form und Farbe und nahezu von jeder Branche - besonders beliebt sind auch die Adventskalender für Haustiere. Egal ob gekauft oder gebastelt: Die kleinen Freuden im Advent sind ein liebgewonnener Brauch, dem wir uns mit unserem...

"Hexensabbat" von Hans Baldung Grien, ca 1510

Online-Vortrag am Donnerstag, 19. November
Hexenverfolgung wegen Klimakrise?

Region. Zum Online-Vortrag „ ‚Hexen‘ – Opfer einer Klimakatastrophe? Die europäischen Hexenverfolgungen und die ‚Kleine Eiszeit‘ (15.-18. Jahrhundert)“ des Historikers Dr. Walter Rummel, Leiter des Landesarchivs, lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) am Donnerstag, 19. November,  um 18.30 Uhr ins Internet ein. Der Vortrag ist Teil des LpB-Schwerpunktthemas „Klimawandel“ im 2. Halbjahr 2020. Eine Anmeldung ist nötig bei der Landeszentrale für politische Bildung...

Im Online-Adventskalender 2020 auf wochenblatt-reporter.de findet man täglich ein neues Gewinnspiel.
2 Bilder

Jeden Tag eine kleine Überraschung
Online-Adventskalender 2020

Online-Adventskalender. Am Sonntag, 29. November 2020, ist der erste Advent, der traditionell die Vorweihnachtszeit einläutet. Das heißt: Es sind ab diesem Tag nur noch wenige Wochen bis Weihnachten. Eigentlich gehört für viele in der Adventszeit der gemeinsame Besuch von Weihnachtsmärkten genauso dazu, wie Plätzchen backen, Weihnachtsfeiern mit Kollegen oder Glühwein trinken. Dieses Jahr ist anders - auch im Advent. Man muss sich eben neue, besondere Traditionen überlegen. Gemütlich machen...

3 Bilder

Das Weingartener Moor bei Karlsruhe
Ein schöner Ausflug zu jeder Jahreszeit

Karlsruhe/Weingarten. Das Weingartener Moor ist ein sehr beliebtes und zweifelsohne auch eines der schönsten Ausflugsziele in der näheren Umgebung von Karlsruhe. Als klassisches Naherholungsgebiet zieht es besonders die Karlsruher in seinen Bann, aber gerade im Sommer und an Wochenenden lassen sich auf dem Wanderparkplatz an der B3 Fahrzeuge aus ganz Baden-Württemberg und dem benachbarten Rheinland-Pfalz beobachten. Das rund 256 Hektar große Naturschutzgebiet liegt zwischen Weingarten und...

3x zu gewinnen der Bildband "Unsere Galaxis"
Aktion

Bildband "Unsere Galaxis" zu gewinnen
Krasse Einblicke in unser Universum

Buchtipp. Ein Blick hinauf zu den Sternen genügt, um vor Augen zu führen wie klein wir sind und wie wenig wir sehen und  über das Universum wissen: Der neue Bildband "Unsere Galaxis" (National Geographic) bringt nun buchstäblich Licht ins Dunkel. In spektakulären Fotografien und zahlreichen Illustrationen zeigt das Buch unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße, so detailreich und eindrucksvoll wie nie zuvor. Die Existenz von Schwarzen Löchern und die Geburt von Sternen werden ebenso anschaulich...

"Sonnenaufgang am Kirschfelsen". Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Georg Beck ziert das Titelbild des Wochenblatt-Reporter Kalenders 2021.
13 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2021
Das sind die Gewinnerfotos

Fotowettbewerb. Zahlreiche Leser haben online auf dem Mitmachportal wochenblatt-reporter.de für ihre monatlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Das Ergebnis ist der Wochenblatt-Reporter Kalender 2021. Wir bedanken uns herzlich bei allen Fotografen, die sich dieses Jahr beteiligt, und mit uns ihre persönlichen Lieblingsorte geteilt haben. Die Kalender werden in Gewinnspielen und zum Beispiel im Wochenblatt-Adventskalender verlost und sind nicht käuflich zu erwerben. Die Gewinner der...

Blaulicht

Symbolfoto

Ilvesheim: Massenschlägerei auf Spielplatz
Baseballschläger, Messer, Flaschen

Ilvesheim/Rhein-Neckar-Kreis. Mehrere Zeugen verständigten am Samstagmorgen, 31. Oktober, gegen 0.30 Uhr die Polizei, dass auf dem Parkplatz der alla hopp!-Anlage in der Straße am Freibad zwei Gruppen von etwa 20 bis 25 Personen aufeinander losgehen würden. Dabei sollen diese auch ein Baseballschläger sowie ein Messer und Flaschen in den Händen halten. Beim Eintreffen der ersten Streifen waren nur noch vereinzelte jugendliche beziehungsweise Heranwachsende anzutreffen. Massenschlägerei in...

Video 6 Bilder

Verkehrsministerium Baden-Württemberg initiiert Kampagne
Unangepasste oder überhöhte Geschwindigkeit als Unfallsursache

Baden-Württemberg. Es ist täglich in den Blaulicht-Meldungen dieses Portals zu lesen: Unangepasste und überhöhte Geschwindigkeit führt immer wieder zu folgenschweren Unfällen. Nicht nur bei Überholvorgängen oder falsch eingeschätzten Kurven, sondern insbesondere wenn ein unvorhergesehenes Momentum wie Fahrbahnnässe, Wildwechsel oder tiefstehende Sonne hinzukommt, wird unangepasste Geschwindigkeit zum Verhängnis. Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg möchte nun mit der...

Hinweise erbittet die Polizei unter der Notrufnummer 110 oder an das Polizeirevier Ladenburg, Telefon 06203 9305-0.

Schwerer Fall von Tierschändung in Heddesheim
Pferden Wunden im Schulter- und Genitalbereich zugefügt

Heddesheim. Ein schwerer Fall von Tierquälerei schockiert derzeit nicht nur die Pferdeliebhaberinnen und Pferdeliebhaber im Heddesheimer Ortsteil Muckensturm, wie die Polizei berichtet. Bereits seit Anfang Juni häuften sich im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Mannheim Straftaten, bei denen Pferde vorsätzlich verletzt wurden. Hierbei wurden den Tieren nach Angaben der Polizei zumeist durch Schneidwerkzeuge Wunden im Schulter- und Genitalbereich zugefügt. Konkrete Hinweise auf den oder...

Zeugen in Oftersheim gesucht
Exhibitionist belästigt Fußgängerin

Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis. Am Dienstagmorgen, 27. Juli, gegen 10 Uhr wurde eine 41-jährige Frau im Bereich der Brücke über dem Wingertsbuckelweg von einem unbekannten Mann belästigt. Die Frau war zu Fuß auf dem Feldweg in Richtung Friedhof unterwegs, als der Mann an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Als die Frau angeekelt umdrehte, floh der Mann auf einem Fahrrad in unbekannter Richtung. Täterbeschreibung des gesuchten Mannes Der Exhibitionist wird von der Geschädigten wie folgt...

Symbolfoto

Unfall auf der A6 bei Ketsch
Auto überschlägt sich - Meldung 1

Ketsch. Wegen eines Verkehrsunfalls auf der Autobahn 6 zwischen den Anschlussstellen Mannheim/Schwetzingen und Schwetzingen/Hockenheim kommt es derzeit zu erheblichen Behinderungen in Fahrtrichtung Heilbronn. Mittlerweile hat sich ein Stau von vier Kilometern Länge gebildet. Nach dem momentanen Kenntnisstand hat sich kurz nach 11 Uhr ein Auto überschlagen und liegt derzeit auf dem Mittelstreifen. Über den Unfallhergang und die Anzahl der Verletzten ist noch nichts bekannt. ps Wir werden an...

Der Sachschaden beträgt 2000 Euro.

Unfallflucht in Heddesheim - Zeugen gesucht
Nissan auf Parkplatz beschädigt

Heddesheim.  Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte nach Angaben der Polizei am Mittwoch, 3. Juni, einen Nissan Qashqai, der zwischen 11.40 bis 16.20 Uhr, auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Edekastraße geparkt war und fuhr einfach weiter. Der Sachschaden beträgt über 2.000 Euro. Hinweise bitte an das Polizeirevier Ladenburg, Telefon 06203 9305-0. ps

Ratgeber

Novemberlicht
27 Bilder

Fotosammlung aus der Pfalz und dem Badischen
Der November in Bildern

Mitmachportal. Noch läuft das Weihnachspreisrätel auf in unserem Mitmachportal. Traditionell gibt es wieder ein Auto zu gewinnen. Dafür müssen Ratefüchse und Lesemäuse in zwölf Rätselfragen nach den Antworten suchen. Und schon ergibt sich ein Lösungswort. Es ist ganz einfach. Also, klickt euch rein. Den Adventskalender kennt jeder aus der Kindheit. Doch wer ehrlich ist, würde sich auch als Erwachsener noch über eine kleine Überraschung freuen. Deshalb haben wir im Mitmachportal ab Dienstag,...

Horoskop für den Monat Dezember 2020: Welche Themen sind wirklich wichtig? Dieses Ordnen der Gedanken führt zur notwendigen Ruhe, um dem Advent und der Vorweihnachtszeit mit Freude und Friedlichkeit entgegenzusehen.

Horoskop für den Monat Dezember
Im Advent den Überblick bewahren

Kostenloses Monatshoroskop Dezember. Was können die Tierkreiszeichen Steinbock, Jungfrau, Schütze, Skorpion, Wassermann, Krebs und Co. laut Horoskop für den Dezember 2020 erwarten? Astrologe Volker Reinermann verrät im Monatshoroskop für Dezember, was der Advent und die Vorweihnachtszeit laut der Sterne in den Bereichen Beruf, Liebe, Gesundheit und Finanzen bringen.  Gleich am 1. versorgt Saturn unsere Verstandeskräfte mit großer Klarheit und Struktur, während Merkur im Skorpion den Gedanken...

Der Nebelgraue Trichterling
2 Bilder

Wer wohnt im Wald?
Der Nebelgraue Trichterling, Pilz der Hexen, Feen und Kobolde

Natur. Unter dem Motto "Wer wohnt im Wald?" stellen wir in Zusammenarbeit mit dem Forstamt Pfälzer Rheinauen Waldbewohner vor - bekannte und unbekannte, seltene und oft gesehene, kuriose Kerlchen und echte Sympathieträger. Denn, dass unser Wald schützenswert ist, haben die meisten Menschen begriffen, welcher Vielfalt an Lebewesen er jedoch direkt vor unsere Haustür wertvollen Lebensraum bietet, wissen viele noch nicht. Deshalb möchten die Wochenblätter gemeinsam mit Förster Volker Westermann in...

Freitag, der 13.: kein Grund zur Sorge!

Alles nur Aberglaube
Ist Freitag, der 13., wirklich ein Unglückstag?

Freitag, der 13. Heute ist Freitag, der 13. Grund zum Bibbern? Warum gilt Freitag, der 13., eigentlich als Unglückstag? Alles nur Aberglaube - oder ist doch was dran an der Furcht vor eben diesem besonderen Freitag? Immerhin gibt es jedes Jahr mindestens einen, höchstens aber drei Freitage, die zugleich den 13. Tag im Monat markieren. Da wäre es doch gut zu wissen, ob man sich zu Recht vor diesem Datum fürchtet. Erklärungsversuche gibt es viele - so richtig rational ist keiner: Christus...

2 Bilder

Inhalt nach Wunsch
Das Wochenblatt ab sofort in der News-App Flipboard lesen

Pfalz/Baden. Das Wochenblatt präsentiert seine Artikel ab sofort auch in der News-App Flipboard. Über die App erhalten Leser lokale Berichte aus allen Wochenblatt-Themenbereichen. Jeder Artikel wird kurz angerissen. Mit einem Klick auf den Beitrag bekommt man ihn komplett angezeigt. Wer gerade keine Zeit hat, speichert sich den Artikel und liest ihn später.   Die Flipboard-App ist ein „Social-News-Reader“. Der Nutzer kann bei Flipboard an nur einem Ort seinen Freunden aus den sozialen...

Symbolbild Laternen

Sankt Martin historisch betrachtet und zu Corona-Zeiten
Wie man trotz Pandemie gemeinsam ein Laternenfest feiern kann

Sankt Martin. Unter den bestehenden Einschränkungen zur Bekämpfung des Coronavirus läuft dieses Jahr vieles anders - auch an St. Martin am 11. November. Alljährlich treffen sich am Martinstag in ganz Deutschland - natürlich auch in der Pfalz und in Baden - Kinder und Eltern mit Laternen, gestalten gemeinsam Umzüge, Theaterstücke, traditionelle Martinsfeuer und Gottesdienste. Das wird dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie anders sein. Vielerorts laden Kindergärten und Schulen zwar zu internen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.