Erzengel Michael: Rohrbacher Kirche, Apokalypse und Schutzpatron
Michael besiegt den Teufel

Erzengel Michael: Der Kampf der Engel in der Offenbarung des Johannes – Bild eines unbekannten Künstlers in der Kirche Chiesa di San Giovanni Evangelista in Parma
  • Erzengel Michael: Der Kampf der Engel in der Offenbarung des Johannes – Bild eines unbekannten Künstlers in der Kirche Chiesa di San Giovanni Evangelista in Parma
  • Foto: Renáta Sedmáková/stock.adobe.com
  • hochgeladen von Roland Kohls

Teuflisch. Der Erzengel Michael hat den Teufel aus dem Himmel geworfen, wurde Schutzpatron der Deutschen und auch die Rohrbacher Kirche Sankt Michael ist nach ihm benannt.

Die Rohrbacher Kirche Sankt Michael ist eine sogenannte Simultankirche, die sowohl der katholischen wie der protestantischen Kirche als Gotteshaus dient. Der Erzengel Michael, der dieser Kirche den Namen gibt, ist der Schutzpatron der Deutschen und hat nach der Offenbarung des Johannes den Teufel aus dem Himmel verjagt.

Erzengel Michael in der Apokalypse

Nach den sieben Posaunen, die allerhand Unglück und Leid auf Erden verursachen, erscheint ein mit der Sonne bekleidetes Weib am Himmel, das ein Kind gebärt, so die Offenbarung des Johannes, die sogenannte Apokalypse. Da kommt der große rote Drachen mit sieben Häuptern und zehn Hörnern und sieben Kronen und will das Kind fressen. Doch Gott rettet Kind und Mutter und der Erzengel Michael tritt mit seinen Engeln auf, um mit dem Drachen zu kämpfen. Und der „große Drache, die alte Schlange, die da heißt Teufel und Satan, der die große Welt verführt“ wird vom Erzengel aus dem Himmel auf die Erde niedergestürzt. Jetzt ist der Himmel frei vom Teufel. Und nachdem der Satan, der Teufel in all seinen Erscheinungsformen allerhand Unglück auf die Erde gebracht hat, geht schließlich das sündige Babylon unter und das neue Jerusalem entsteht. Die Offenbarung des Johannes, die Apokalypse, ist als Trostbuch zu verstehen, das den verfolgten Christen Mut zuspricht.

Erzengel Michael als Schutzpatron der Deutschen

Zum Schutzpatron der Deutschen wird der Erzengel Michael aufgrund des Siegs Ottos des Großen gegen die Ungarn bei der Schlacht auf dem Lechfeld am 10. August 955 bei Augsburg. Das Banner seines sächsischen Heeres zeigte den Erzengel Michael. Im Nachhinein wird diese Schlacht als Geburt der deutschen Nation verklärt und damit Michael zum Schutzpatron der Deutschen. In der Tat gilt Otto I. als Begründer des Ostfränkischen Reiches und die siegreiche Schlacht war wichtig zur Sicherung dieses Reiches. Doch Otto, der sich am 2. Februar 962 vom Papst in Rom zum Kaiser krönen ließ, sah sich in der Tradition des Fränkischen Reichs Karls des Großen und hatte keinen Begriff von einem „deutschen Reich“.

Erzengel Michael: Namensgeber der Simultankirche in Rohrbach

Gut 500 Jahre später, im Jahr 1484 wird in Rohrbach mit dem Bau der Kirche begonnen, die später dem Heiligen Michael geweiht wird. Es gab offenbar einen Vorgängerbau aus der Mitte des 12. Jahrhundert, von dem zwei Türsturzfragmente erhalten sind, wie Christoph Raupach auf der Internetseite der Kirchengemeinde berichtet. Der Neubau war um 1519/20 fertiggestellt, anders als die Inschrift im Türsturz über dem Nordportal es nahelegt, die das Jahr 1513 zeigt.
Zur Simultankirche wurde die Kirche Sankt Michael nach dem Pfälzer Erbfolgekrieg1688 bis 1697. Die katholischen Franzosen hatten die protestantische Kurpfalz besetzt, zu der auch Rohrbach gehörte. Zwar mussten die Franzosen die Pfalz wieder räumen, doch in der sogenannten „Rijswijker Klausel“ wurde festgeschrieben, dass in den zurückgegebenen protestantischen Gebieten auch der Katholizismus gelebt werden durfte. Die Kirche wurde eine „Simultankirche“ und dient seither beiden Bekenntnissen als Gotteshaus und wird bis heute von Protestanten und Katholiken für den Gottesdienst genutzt. rk

Gegenspieler Gottes

Autor:

Dehäm Magazin aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Frauen in der Selbstständigkeit: Der Workshop "Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen" des BIC Kaiserslautern mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz bietet wertvolle Hilfe

Frauen in der Selbstständigkeit - Wertvolle Tipps für Unternehmerinnen

Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz. Das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) bietet im Oktober den zweiteiligen Workshop „Schwarmintelligenz erfolgreich nutzen - Kollegiale Beratung für Unternehmerinnen” an. Das Seminar im Rahmen der Reihe „Tuning – kompakt und kompetent, für Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Selbstständige“ richtet sich an Frauen, die den Weg der Existenzgründung bereits hinter sich haben und ihr Geschäftskonzept in die Tat umgesetzt haben. Aber auch Frauen,...

Online-Prospekte aus Landau und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen