Für den Markt sind noch Standplätze zu vergeben
„Edel-Trödel und Gartengück“

Bewerbungen sind nach wie vor möglich.

Haßloch. Am Sonntag, 19. Mai veranstaltet die Beratungsstelle für Alleinerziehende und Frauen von 13 bis 17 Uhr rund um den historischen Hof des Ältesten Hauses und den Bauerngarten sowie das Kulturviereck in Haßloch einen Trödel- und Gartenmarkt statt.

Angeboten werden können Kostbarkeiten und Raritäten vergangener Zeit sowie hauptsächlich Pflanzen und Kräuter, aber auch Deko für den Garten, Naturkosmetik, Bienenprodukte und was sonst noch im, um und aus dem Garten kommt.

Standbewerbungen können ab sofort an die Beratungsstelle für Alleinerziehende und Frauen, Leo-Loeb-Straße 4 in Haßloch oder per Email an frauenberatungsstelle@hassloch.de gerichtet werden.
Die Standgebühr beträgt 5 Euro und einen selbst gebackenen Kuchen. Der Erlös kommt den Angeboten der Beratungsstelle zu Gute.

Parallel zum Trödel- und Gartenmarkt finden im Ortskern die „Leisböhler Weintage“ sowie die Maikerwe statt. Zudem ist Verkaufsoffener Sonntag und zahlreiche Geschäfte im Ort sind geöffnet. Ein Besuch des Ortskerns mit einem Schlenker übers Kulturviereck lässt sich an dem Sonntag also wunderbar verbinden. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen