"Amtsbekannter" junger Mann zeigt sich renitent
Widerstand gegen und Beleidigung von Polizeibeamten auf der Altleininger Kerwe

Einiges geboten war in der zurückliegenden Nacht auf der Altleininger Kewe.
  • Einiges geboten war in der zurückliegenden Nacht auf der Altleininger Kewe.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Jürgen Link

Altleiningen. Unruhig zu ging es in der Nacht auf den heutigen Samstag auf der Altleininger Kerwe. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem aktuellen Bericht mitteilt, konnte nach Mitternacht eine erhebliche Anzahl von jugendlichem "Problemklientel", so der Polizeibericht, festgestellt werden. Nur der massiven Präsenz des Ordnungsamtes der Verbandsgemeinde Leiningerland und der Polizei sei es zu verdanken, dass die Lage auf dem Fest weitgehend ruhig blieb. 
Trotzdem hatten die Polizisten ihre liebe Müh' mit einem "amtsbekannten" jungen Mann, der durch sein aggressives Verhalten am Rande der Kerwe auffiel. Nachdem der 21-Jährige ziemlich sinnfrei mehrfach gegen den Reifen eines Autos getreten hatte wurde er von der Polizei einer Personenkontrolle unterzogen, bei der er sich aufbrausend und aggressiv zeigte, weshalb ihm ein Platzverweis ausgesprochen wurde. Diesem kam der Mann nach, beleidigte jedoch den Beamten, der den Platzverweis aussprach, im Weggehen mehrfach "öffentlichkeitswirksam", so die Polizei weiter. Danach wurde der 21-Jährige für den Rest der Nach in eine "Gewahrsamszelle" sperrte, wobei der Weg dahin ebenfalls nicht gerade einträchtig erfolgte. jlk/ps

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.