Gemeinderat traf sich zur Sondersitzung mit Kindern und Jugendlichen
Die junge Generation mischt mit in Graben-Neudorf

Gemeinderat traf sich zur Sondersitzung mit Kindern und Jugendlichen.
  • Gemeinderat traf sich zur Sondersitzung mit Kindern und Jugendlichen.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jessica Bader

Graben-Neudorf. Zu einer Sondersitzung kam der Graben-Neudorfer Gemeinderat am Mittwoch, 6. November, im Rathaus zusammen. Einziger Tagesordnungspunkt war die Vorstellung der Ergebnisse der Kinder- und Jugendbeteiligung, die die Gemeinde in den zurückliegenden Wochen durchgeführt hatte. Mehr als 100 Grundschüler der Erich-Kästner-Schule und der Adolf-Kußmaulschule präsentierten auf Plakaten und mit Videos ihre Anregungen an die Kommunalpolitik.

Neben möglichen Verbesserungen auf den örtlichen Spielplätzen übten die Grundschüler Kritik an gefährlichen Stellen auf ihrem täglichen Schulweg. Bürgermeister Christian Eheim und die Mitglieder des Gemeinderates sagten zu, sich den angesprochenen Themen anzunehmen. Im Januar wird Christian Eheim die beiden Grundschulen besuchen, um im direkten Gespräch mit den Schülern über die Ergebnisse zu berichten.

Die älteren Jugendlichen, die in einem Jugendforum Ideen für Verbesserungen in der Gemeinde erarbeitet hatten, forderten unter anderem eine Ertüchtigung des Kleinspielfeldes an der Pestalozzihalle. Viele Ideen steuerten die Jugendlichen auch für die Gestaltung der „Neuen Mitte“ bei. Sowohl die Grundschüler als auch die Jugendlichen hatten eine gemeinsame Botschaft an Gemeinderat und Bürgermeister im Gepäck: Alles in allem sei das Leben für die junge Generation in Graben-Neudorf sehr gut, so der Tenor. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bei Profi-Foos in Bruchsal sind Sie herzlich willkommen
  3 Bilder

Ihre Wunschfarbe von Profi-Foos aus Bruchsal
Fachmarkt für Selbermacher mischt Farben für Ihr Zuhause

Bei Profi-Foos in Bruchsal wird Service groß geschrieben. Dazu gehört auch die Fachberatung in der Farbenabteilung. Die Farbenprofis geben gerne Tipps und Hilfestellungen, damit Ihr Projekt gelingt. Mit der Alpina-Farbmischanlage erhalten Sie in kürzester Zeit mehr als 1.000 verschiedene Farbtöne für Wand und Decke. Mit hochwertigen Dispersionsfarben verschönern Sie Ihre Wohnung im Handumdrehen und schaffen ein neues Wohngefühl. Kurze Wege, schneller Erfolg Sie finden den Fachmarkt für...

Online-Prospekte aus der Region Bruhrain



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen