Graben-Neudorf - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz

Bund und Länder im Gespräch
Kommen neue Maßnahmen in Rheinland-Pfalz?

Rheinland-Pfalz. Aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen und der Sorgen um die neuen Mutationen des Coronavirus werden am kommenden Dienstag die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder gemeinsam mit der Bundeskanzlerin über das weitere Vorgehen beraten. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer informiert im Anschluss an die Gespräche über die Ergebnisse. Laut Medienberichten sei eine Verlängerung des Lockdowns und die Verschärfung der Maßnahmen im Gespräch....

Coronavirus Symbolfoto.

Corona-Update für den Landkreis Karlsruhe
Weniger aktive Infektionen

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Montag, 18. Januar, um 7 Uhr, 1.034 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 15.751 Fälle bestätigt, darunter gelten 14.270 Personen als genesen, 447 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 17. Januar, 16 Uhr) 84,6 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die Stadt...

Motorsport / Karlsruhe
Dennis Marschall im Fahrerkader von "Audi Sport"

Eggenstein-Leopoldshafen. Für Dennis Marschall beginnt das Motorsportjahr 2021 mit einem Paukenschlag: Der 24-Jährige wurde von "Audi Sport" in den aktuellen Fahrerkader berufen. Nur Marschall und der Belgier Charles Weerts schafften als Neuzugänge den Sprung in den Ingolstädter Elitekader, zu dem auch Rennsportgrößen wie Rene Rast, Nico Müller und Mike Rockenfeller gehören. In welcher Serie Marschall im laufenden Jahr starten wird, steht noch nicht endgültig fest. „Ich kann mein Hobby endlich...

Am 29. Mai 2021 findet die ADAC Youngtimer Tour Nordbaden zum zweiten Mal statt.
2 Bilder

ADAC Youngtimer Tour Nordbaden
Mit Bordbuch statt Navi die Region erleben

Karlsruhe. Fahrzeuge der 90er Jahre sind die Stars der zweiten ADAC Youngtimer Tour Nordbaden, die am 29. Mai 2021 entspannten Fahrspaß auf den schönsten Straßen der Region verspricht. Nach einer gelungenen Premiere mit 100 Teams im Juni 2019 und einer Corona bedingten Absage der zweiten Ausgabe im Jahr 2020 nimmt der ADAC Nordbaden e.V. ab sofort Anmeldungen für die nächste gemeinsame Tour entgegen. Mit Spaß unterwegs Ob mit dem geliebten ersten Auto, mit dem zuverlässigen, alten...

Die Corona-Fallzahlen/ Symbolfoto

Acht neue Todesfälle
Corona-Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Freitag, 15. Januar, um 7 Uhr, 1.232 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 15.550 Fälle bestätigt, darunter gelten 13.880 Personen als genesen, 438 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 13. Januar, 16 Uhr) 84,6 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die Stadt...

„Hospiz Arista“, stationäres Hospiz für den Stadt- und Landkreis Karlsruhe foto: BOM

Pflegekräfte stellen sich auf Gäste ein / Loslassen ein Prozess mit Höhen und Tiefen
„Bei uns wird viel gelacht und geweint“

Region. Gerade in den besonderen Zeiten der Pandemie geht bei vielen Schwerkranken die Angst um, alleine sterben zu müssen. Im „Hospiz Arista“ in Ettlingen, das Menschen aus der gesamten Region auf ihrem letzten Weg begleitet, sei diese Furcht unbegründet, betont Hospiz-Leiterin Christiane Fellmann. „Der Besuch ist in Zeiten von Covid-19 natürlich begrenzt, aber vor allem die nächsten Angehörigen sind natürlich sehr erwünscht. Mit Schutzkleidung und unserem Hygienekonzept, das wir praktizieren,...

Corona-Fallzahlen/Symbolfoto

Corona im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal
Fallzahlen am Donnerstag

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Donnerstag, 14. Januar, um 7 Uhr, 1.191 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 15.407 Fälle bestätigt, darunter gelten 13.786 Personen als genesen, 430 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 13. Januar, 16 Uhr) 81,1 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die...

Anmeldebereich im Impfzentrum Messe Karlsruhe

Mobile Impfteams bilden Schwerpunkt / Neue Termine ab Freitag freigeschaltet
Impfzentrum Messe Karlsruhe: Zahlen und Planung

Karlsruhe. Weiterhin ist der Corona-Impfstoff in ganz Deutschland knapp und die Liefermengen an Bundesländer und Kommunen fallen deutlich geringer aus als ursprünglich erwartet. Darunter leidet auch das Impfzentrum Messe Karlsruhe (ZIZ), das seine eigentliche Leistungsfähigkeit derzeit nicht ausnutzen kann. So läuft etwa die vom Land organisierte Terminvergabe nur schleppend, da neue Terminslots nur freigeschaltet werden können, wenn genug Dosen für Erst- und Zweitimpfung vorhanden sind. Auch...

Kaum gibt es etwas Kälte, kracht es auf den Straßen
Eisglätte: 18 Unfälle im Stadt- und Landkreis

Karlsruhe. In den frühen Morgenstunden überfroren die nassen Straßen im Stadt und Landkreis Karlsruhe, sodass sich einige Unfälle ereigneten. Mehrere Personen, vor allem Radfahrer, verletzten sich leicht. Eine 23-jährige Radfahrerin stürzte in Ettlingen an der Einmündung der Pulvergartenstraße in die Scheffelstraße aufgrund eisglatter Fahrbahn und zog sich Verletzungen im Gesicht zu, trug aber einen Fahrradhelm. In Eggenstein-Leopoldshafen stürzte auf der Überführung über die Bundesstraße eine...

Die Zeiten sind närrisch: Fasnacht gibt es dieses Jahr wohl nur im Fernsehen.

Fasnacht aus Baden und Pfalz
150 Minuten lang steht die Welt Kopf

Speyer. In der Pandemie müssen die Freunde der badisch-pfälzischen Fasnacht nicht ganz auf die närrische Zeit verzichten. Auch wenn derzeit wegen des strengen Lockdowns das öffentliche und damit auch das gesellige Leben ruht, wird die Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine, der zweitgrößte Landesverband innerhalb des Bund Deutscher Karneval (BDK), in dieser schwierigen Zeit ihre besten Büttenredner, Tanzmariechen, Tanzpaare, Musiker und Sänger präsentieren. Diesmal ohne die treuen...

Corona-Fallzahlen / Symbolbild

Corona im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal
Mehr als 1.000 aktive Infektionen

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Mittwoch, 13. Januar, um 7 Uhr, 1.117 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 15.231 Fälle bestätigt, darunter gelten 13.700 Personen als genesen, 414 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 12. Januar, 16 Uhr) 88,8 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die...

Der Gemeindewald Graben-Neudorf soll in Zeiten des Klimawandels langfristig vital erhalten werden

Natural- und Bewirtschaftungsplan 2021
Gemeinde Graben-Neudorf pflanzt über 14.000 neue Bäume

Graben-Neudorf. In der Gemeinderatssitzung am 14. Dezember 2020 stellten Revierförster Ludwig Thoma und Lothar Himmel vom Forstamt den Waldbericht 2020 sowie den Natural- und Bewirtschaftungsplan 2021 für den Gemeindewald Graben-Neudorf dem Gremium vor. Der Klimawandel und die trockenen und heißen Sommer setzen dem Wald weiter zu. 7.700 Festmeter Holz wurden im vergangenen Jahr dem Gemeindewald entnommen, 95 Prozent davon nicht geplant, sondern weil es aufgrund von Schäden durch Dürre,...

Corona-Fallzahlen/Symbolfoto

Corona in Karlsruhe und dem Landkreis
Aktuelle Fallzahlen am Dienstag

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Dienstag, 12. Januar, um 7 Uhr, 994 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 15.036 Fälle bestätigt, darunter gelten 13.633 Personen als genesen, 409 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 11. Januar, 16 Uhr) 100,6 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die Stadt...

Der Rheinhochwasserdamm XXV am Rheinhafen-Dampfkraftwerk beim Hochwasser 2018

Planfeststellung ist beantragt
Dammertüchtigung am Rheinhafen-Dampfkraftwerk

Karlsruhe. Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat heute, 11. Januar 2021, die Planungsunterlagen zur Ertüchtigung des Rheinhochwasserdamms XXV am Rheinhafen-Dampfkraftwerk (RDK) vorgelegt. Diese werden nun im Rahmen eines Planfeststellungsverfahrens von der Unteren Wasserbehörde der Stadt Karlsruhe geprüft. Die Rheinhochwasserdämme (RHWD) sind ein wichtiger Bestandteil des Hochwasserschutzes für die Städte und Gemeinden entlang des Rheins. Der "Landesbetrieb Gewässer" im Regierungspräsidium...

Seit 1888 befördert die Turmbergbahn Fahrgäste auf den Durlacher Hausberg. Nun soll Deutschlands älteste Standseilbahn umfassend modernisiert und bis zur Bundesstraße B3 verlängert werden

Digitale Infoveranstaltung am 28. Januar
Umbau der Turmbergbahn

Karlsruhe. Mit einer digitalen Informationsveranstaltung unterrichten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) am Donnerstag, 28. Januar, Anwohner sowie Interessierte über den Umbau der Turmbergbahn und die weiteren Planungsschritte. Die Infoveranstaltung beginnt um 18 Uhr, dauert knapp zwei Stunden und wird über die Kommunikations-Plattform "Microsoft Teams" übertragen. „Wir möchten die Durlacher bei diesem bedeutenden Projekt weiter mitnehmen. Gemeinsam mit unseren Planungsingenieuren werden wir...

Symbolbild

Landkreis Karlsruhe - Corona
Fallzahlen und aktuelle Entwicklung

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Montag, 11. Januar, um 7 Uhr, 1.071 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 14.938 Fälle bestätigt, darunter gelten 13.461 Personen als genesen, 406 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 10. Januar, 16 Uhr) 100,3 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die Stadt...

ÖPNV über den Rhein - auf der Linie Bruchsal - Germersheim

SEV auf der S33
Zwischen Graben-Neudorf und Bruchsal

Germersheim/Bruchsal/Karlsruhe. Von Freitag, 5. Februar, 22 Uhr bis Montag, 8. Februar, 0.45 Uhr gibt es auf der S-Bahnlinie S33 (Bruchsal – Germersheim) zwischen Bruchsal und Graben-Neudorf einen Schienenersatzverkehr. Die S-Bahnen der Linie S 33  fallen zwischen Bruchsal und Graben-Neudorf aus und werden durch Busse ersetzt. Dadurch ändern sich auch die Abfahrtszeiten um bis zu 17 Minuten. Die Busse halten nicht in Bruchsal Bildungszentrum. In Graben-Neudorf haben gibt es dann Anschluss an...

Erfolgreicher Einsatz
Dank CDU: Click-and-Collect-Service im Einzelhandel ab 11. Januar wieder möglich

Einzelhändler in Baden-Württemberg können ab kommenden Montag, 11. Januar 2021, wieder den Click-and-Collect-Service anbieten. Kunden können vorab bestellen und die Ware selbst abholen - natürlich unter Beachtung der aktuellen Hygieneregeln. Für diese Regelung hatten sich die CDU Karlsruhe und ihre Landtagskandidatinnen Katrin Schütz und Dr. Rahsan Dogan bei der Landesregierung stark gemacht. „Wir freuen uns sehr für den Einzelhandel, dass die Landesregierung die Abholung der vorbestellten...

Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz (linkst) übergab die Spende der Stadt für die Sternsinger an die Jugendreferentin des Dekanats Karlsruhe, Mirjam Bosch.

Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit
Sternsinger kreativ "unterwegs"

Karlsruhe. "Mit Freude nehmen wir im Rathaus alljährlich den Segen der Sternsinger für unsere Tätigkeit entgegen, zugleich ist es immer auch ein nachdenklicher Termin", bedauerte Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz am Donnerstag, dass coronabedingt in diesem Jahr die Sternsinger in Karlsruhe nicht wie gewohnt von Haus zu Haus ziehen können. Stellvertretend für die Jungen und Mädchen aus den Pfarreien, die dennoch in der Stadt Spenden für Hilfsprojekte für Kinder in rund 100 Länder der...

Symbolfoto.

Fallzahlen und Inzidenz
Corona-Update im Landkreis Karlsruhe

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Freitag, 8. Januar, um 7 Uhr, 1.143 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 14.633 Fälle bestätigt, darunter gelten 13.097 Personen als genesen, 393 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 7. Januar, 16 Uhr) 74 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die Stadt...

Symbolfoto.

Coronavirus in Baden
Fallzahlen im Landkreis Karlsruhe

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Donnerstag, 7. Januar, um 7 Uhr, 1.142 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 14.538 Fälle bestätigt, darunter gelten 13.025 Personen als genesen, 371 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 6. Januar, 16 Uhr) 81,4 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die...

Die aktuellen Corona Fallzahlen

Inzidenzwert sinkt

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Mittwoch, 6. Januar, um 7 Uhr, 1.013 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 14.338 Fälle bestätigt, darunter gelten 12.954 Personen als genesen, 371 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 5. Januar, 16 Uhr) 76,6 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die Stadt...

Symbolfoto

Coronavirus im Landkreis Karlsruhe und Bruchsal
Fallzahlen am 5. Januar

Coronavirus. Der Landkreis Karlsruhe vermeldete am Dienstag, 5. Januar, um 8 Uhr, 857 Personen, die aktiv von einer Corona-Infektion betroffen sind. Insgesamt wurden bis 0 Uhr, 14.083 Fälle bestätigt, darunter gelten 12.864 Personen als genesen, 362 Personen sind in Verbindung mit dem Coronavirus verstorben. In der Stadt Karlsruhe gibt es laut Angaben des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg (Stand 4. Januar, 16 Uhr)  79,2 Fälle in den letzten sieben Tagen pro 100.000 Einwohnern, die Stadt...

Blaumeise; Foto:NABU/F.Derer

NABU: Deutschlands größte Vogelzählung startet wieder
Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ vom 8. bis 10. Januar 2021

Karlsruhe – Vom 8. bis 10. Januar findet zum elften Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt: Der NABU (Naturschutzbund Deutschland) und sein bayerischer Partner Landesbund für Vogelschutz (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt der Aktion stehen vertraute und oft weit verbreitete Vogelarten wie Meisen, Finken, Rotkehlchen und Spatzen. „Das pure Interesse und die Freude...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.