Hambrücken - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Ergreifende Ausstellung gab es am Volkstrauertag im Forum der Pfarrer-Graf-Schule
Bilderausstellung über gefallene und vermisste Soldaten - Nachbericht

Hambrücken (jk) Eine ergreifende Ausstellung über gefallene und vermisste Soldaten der beiden Weltkriege gab es am Volkstrauertag im Forum der Pfarrer-Graf-Schule zu sehen. Konzipiert und gestaltet hatten die Ausstellung die Heimatfreunde Hambrücken. Vorangegangen waren Jahre des Sammelns und Katalogisierens von Fotos gefallener und vermisster Soldaten aus Hambrücken, die in den Kämpfen des ersten und zweiten Weltkrieges ihr Leben lassen mussten. Auch Bürgermeister Thomas Ackermann zeigte...

Lokales

Vorstellung einer möglichen Nahwärmeversorgung für das Neubaugebiet „Brühl“
Öffentliche Gemeinderatssitzung in Hambrücken

Hambrücken (jk) Am Dienstag, 28.11.2018 findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Der Gemeinderat beschließt dabei über die Erstellung eines Notfallkonzeptes (Krisenhandbuch) für die Gemeinde sowie über die überarbeitete Entwurfsplanung mit Kostenberechnung für den Neubau des Sozialgebäudes des Bauhofes. Des Weiteren erhält der Gemeinderat Informationen zur Vorstellung einer möglichen Nahwärmeversorgung für das Neubaugebiet „Brühl“ durch...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales

Musikverein 1878 Hambrücken e.V.
Konzert des Musikvereins Hambrücken

Hambrücken (jk) Am Sonntag, 25.11.2018 lädt der Musikverein 1878 Hambrücken e.V. alle Freunde der sinfonischen Blasmusik zu einem abwechslungsreichen Nachmittag in die Lußhardthalle in Hambrücken ein. Der Eintritt ist auch dieses Jahr frei. Beim Jahreskonzert von Jugendorchester und erstem Orchester erwartet das Publikum wieder ein attraktives und facettenreiches Programm. Das Jugendorchester unter der Leitung von Johannes Moritz legt den Fokus dieses Jahr auf Klassiker der Kino-Welt. Das erste...

Lokales
Ehrung talentierter Nachwuchsmusiker: Karl-Heinz Stephan, Beate Brenner, Jens Peter, Patrick Beyerle, Krimhilde Rolli, Oberbürgermeister Walter Heiler, Lena Schwabenland und Ute Widdermann (v.l.)
2 Bilder

Hausinterner Wettbewerb für Querflöte und Akkordeon
Medaillen für die Teilnehmer

Waghäusel. Beate Brenner und Ute Widdermann von der Musikschule Waghäusel-Hambrücken hatten die Idee einen hausinternen Wettbewerb für Querflöte und Akkordeon durchzuführen. Einer dreiköpfigen Jury stellten sich in 44 Wertungen insgesamt 27 Schülerinnen und Schüler. „Die gezeigten Leistungen sind der Beweis für das hohe Ausbildungsniveau an unserer Schule“, freute sich Schulleiter Karl-Heinz Steffan beim Ehrungsabend in Anwesenheit von Oberbürgermeister Walter Heiler. Den...

Lokales
Eric Klemm (Vierter von rechts) von der Theatergruppe der Seelsorgeeinheit Waghäusel-Hambrücken übergibt Pfarrer Peter Bretl einen Spendenscheck über 4.300 Euro.

In Kirrlach 4.300 Euro "erspielt"
Auf der Bühne für die Kirchengemeinde aktiv

Waghäusel-Kirrlach. Die Katholische Seelsorgeeinheit Waghäusel-Hambrücken ist um 4.300 Euro reicher. Diese namhafte Spende übergab eine Kirrlacher Theatergruppe um Eric Klemm und Regisseur Sven Herrwerth an Pfarrer Peter Bretl. Eingespielt wurde der Betrag mit dem Zweiakter „Alsfort Fronkfort“, der im Herbst gleich mehrmals den Saal des Kirrlacher Pfarrzentrums bis auf den letzten Platz gefüllt hatte. Das großartige Engagement der Bühnendarsteller für ihre Kirchengemeinde war geprägt durch...

Lokales
Imposante Puten gab es bei der Kreisschau der Kleintierzüchter in Hambrücken zu bestaunen.

Kreisgeflügel- und Taubenschau mit angeschlossener Kreisjugendschau
Erfolgreiche Kreisgeflügelschau in Hambrücken

Hambrücken (jk) Bereits zum wiederholten Mal ging am Wochenende die Kreisgeflügel- und Taubenschau mit angeschlossener Kreisjugendschau in Hambrücken über die Bühne. Der Kreisverband Bruchsal hatte in der Ausstellungshalle des Kleintierzuchtvereins C 313 nahezu 500 Tiere versammelt, die sich im friedlichen Wettstreit miteinander maßen. 43 namhafte Ausstellerinnen und Aussteller, auch aus dem Jugendbereich ließen das Kleintierzüchterherz höher schlagen und in der nicht gerade kleinen...

Lokales

Hambrücker Heimatfreunde
Bilderausstellung über gefallene und vermisste Soldaten

Hambrücken (jk) Am diesjährigen Volkstrauertag, Sonntag, 18.11.2018 veranstalten die Hambrücker Heimatfreunde eine Ausstellung mit Fotos der gefallenen und vermissten Hambrücker Soldaten des ersten und zweiten Weltkrieges. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Sonntag, 18.11.2018 um 13.00 Uhr im Forum der Pfarrer-Graf-Schule statt. Die Ausstellung ist am Volkstrauertag bis 18 Uhr geöffnet. Für das leibliche Wohl ist mit Getränken, Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Viele Fotos und...

Lokales

Zum Volkstrauertag
Bilderausstellung über gefallene und vermisste Soldaten

Hambrücken. Am diesjährigen Volkstrauertag, Sonntag, 18. November,  veranstalten die Hambrücker Heimatfreunde eine Ausstellung mit Fotos der gefallenen und vermissten Hambrücker Soldaten des ersten und zweiten Weltkrieges. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Sonntag um 13 Uhr im Forum der Pfarrer-Graf-Schule statt. Die Ausstellung ist am Volkstrauertag bis 18 Uhr geöffnet. Viele Fotos und Dokumente wurden den Hambrücker Heimatfreunden von Bürgern zur Verfügung gestellt. Da sich in...

Lokales

Gedenkstunde zum diesjährigen Volkstrauertag
Volkstrauertag in Hambrücken

Hambrücken (jk) Am Sonntag, 18. November 2018 veranstaltet die Gemeinde um 11.30 Uhr in der Aussegnungshalle des Friedhofes die Gedenkstunde zum diesjährigen Volkstrauertag. Das Programm wird in diesem Jahr wiederum von der Hambrücker Autorin und Zeitzeugin Erika Albrecht mitgestaltet. Diese wird ihre Gedanken zum Volkstrauertag den Anwesenden vortragen. Die Gedenkansprache hält Bürgermeister Thomas Ackermann. Diakon Franz Notheisen spricht das Gebet. Nach dem Lied vom guten Kameraden erfolgt...

Lokales

Kreisverband Bruchsal der Kleintierzüchter
Kreisgeflügelschau in Hambrücken

Hambrücken (jk) Der Kreisverband Bruchsal der Kleintierzüchter führt am 10. und 11.11.2018 die Kreisgeflügelschau und Taubenschau mit angeschlossener Kreisjugendschau in Hambrücken durch. Ort der Ausstellung ist das Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins C 313 e.V. im Heuweg in Hambrücken. Von insgesamt rund 50 Züchtern werden dabei rund 650 Tiere den Preisrichtern zur Ansicht und für die Öffentlichkeit ausgestellt sein. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Thomas Ackermann übernommen. Zur...

Lokales

64. Briefmarken-Tauschbörse in Bruchsal
Ein Paradies für Sammler

Bruchsal. Die inzwischen 64. Südwestdeutsche Briefmarken-Tauschbörse steht am Sonntag, 11. November,  von 9 bis 16 Uhr an. Es treffen sich wieder Sammler von Briefmarken, Ansichtskarten, Münzen und Telefonkarten. Die Tauschbörse in der Städtischen Sporthalle zählt zu den bekanntesten Briefmarken-Tauschbörsen im weiten Umkreis. Erwartet werden Sammler aus ganz Baden-Württemberg und der Pfalz, aber auch aus den benachbarten Bundesländern Hessen, Bayern und Nordrhein-Westfalen. Es kann alles...

Lokales

Kurse zur Pflege von Obstgehölzen und Pflanzaktion in Karlsdorf-Neuthard
Für die Familie, Anfänger und Fortgeschrittene

Bruchsal/Karlsdorf/Neuthard.  Das Landratsamt Karlsruhe bietet in Zusammenarbeit mit den örtlichen Obst- und Gartenbauvereinen (OGVs) mehrere Kurse zur Pflege von Obstgehölzen im Garten und in der Landschaft an.   Angeboten werden jeweils in Theorie und Praxis Kurs eins: „Der Schnitt älterer Hochstämme“, inkl. Versorgung Astbruch und Rindenschäden“; Vorkenntnisse erwünscht Kurs zwei: „Der Schnitt von Obstbaumspindeln“, inklusive Obstarten und spezielle Erziehungsformen; Vorkenntnisse...

Lokales
Der Wiesentaler Siegbert Schuhmacher unterstützt in Rumänien seit vielen Jahren die Ärmsten der Armen.

Spendensammlung in Wiesental
Weihnachtspäckchen für Kinder und Senioren in Rumänien

Waghäusel. Die Vorfreude auf weihnachtliche Geschenkpakete aus Waghäusel steigt bei vielen hundert Waisenkindern, hilfsbedürftigen Senioren und kinderreichen Familien in Rumänien. Der Wiesentaler Siegbert Schuhmacher unterstützt in dem osteuropäischen Land seit vielen Jahren die Ärmsten der Armen. Im vergangenen Jahr lieferte er bei zwei Fahrten mit einem Transporter höchstpersönlich insgesamt fast tausend mit Lebensmitteln, Süßigkeiten und Spielsachen gefüllte Weihnachtspakete persönlich...

Lokales
Ab 9. Dezember gilt der verbundübergreifende bw-Tarif
2 Bilder

Eine Fahrt, ein Ticket - ab Dezember mit der verbundübergreifenden ÖPNV-Fahrkarte
Baden-Württemberg erleichtert das Pendeln

Region. Was haben Bad Schönborn/Kronau, Waghäusel und Eppingen gemeinsam? Ganz einfach: Sie waren bisher als Übergangshaltestellen vom KVV (Karlsruher Verkehrsverbund) zu einem anderen Verkehrsverbund (VRN und HNV) markante Punkte auf den Pendelstrecken der Region - Reisen über diese Bahnhöfe hinaus bedeuteten bisher, dass eine zusätzliche Fahrkarten zum KVV-Ticket gelöst werden musste. Das ist bald nicht mehr so. Denn der ÖPNV im Land erfährt zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember eine große,...

Lokales

Neubaugebiet Brühl
Gemeinderat beschließt Ausbaustandards für Neubaugebiet

Hambrücken (jk) Einstimmig beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die vorgeschlagenen Ausbaustandards für die Straßen, Wege und Plätze für das geplante Neubaugebiet Brühl. Dipl.-Ing. Gerold Ebert vom Büro BIT Ingenieure informierte den Gemeinderat über die geplanten Maßnahmen. Das geplante Neubaugebiet liegt am nordöstlichen Ortsrand von Hambrücken an der L 556. Die Gesamtfläche beträgt ca. 8,37 Hektar. Erschlossen werden 119 Grundstücke mit einer Baulandfläche von 5,39 Hektar....

Lokales

Ausschreibung Neubau Bauhof
Gemeinderat beschließt Aufhebung der Ausschreibung für Sozialgebäude

Hambrücken (jk) Einstimmig beschloss der Ge-meinderat in seiner jüngsten Sitzung die Aufhebung der vorgenommenen Ausschreibung für den Neubau des Sozialgebäudes des Bauhofes. Bürgermeister Thomas Ackermann sowie der zu-ständige Fachbereichsleiter Jochen Köhler hatten das Gremium zuvor zum Sachverhalt informiert. So hatte eine Ausschreibung für einen Generalunternehmer zum Neubau des Sozialgebäudes, welche öffentlich durchgeführt worden war, nur zwei Angebote ergeben. Der günstigste Bieter lag...

Lokales

Sanierung Hebewerk
Abwasserhebewerk wird saniert

Hambrücken (jk) Einstimmig beschloss der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung die Sanierung des Hebewerkes III der Gemeinde mit einem Gesamtkostenvolumen von rund 250.000 €. Vorangegangen war dem einstimmigen Beschluss eine ausführliche Zustandsbeschreibung des technischen Bauwerkes durch Dipl.-Ing. Gerold Ebert vom Büro BIT Ingenieure aus Karlsruhe. Bereits zum Jahresende 2017 hatte das Büro von der Gemeindeverwaltung den Auftrag erhalten, eine Zustandsbewertung des Gebäudes und der...

Lokales

Seniorenbeirat Hambrücken
Beirat berichtete über Aktivitäten

Hambrücken (jk) Wolfgang Debatin, Vorsitzender des Seniorenbeirates Hambrücken berichtete dem Gemeinderat von den Aktionen der letzten drei Jahre. Er blendete dabei kurz auf die Historie des am 06.10.2015 gegründeten Seniorenbeirates zurück. Die im September 2018 turnusgemäß neu gewählten Mitglieder waren ebenfalls bei der Sitzung anwesend. Der Seniorenbeirat, welcher auch Mitglied im Kreisseniorenrat ist, fungiert als Interessenvertretung für die Bedürfnisse der älteren Menschen in...

Lokales

Rathausrallye der Pfarrer-Graf-Schule
Schulkinder zu Besuch im Rathaus

Hambrücken (jk) Wie jedes Schuljahr waren auch aktuell die beiden vierten Klassen der Pfarrer-Graf-Schule zu Besuch im Rathaus, um sich über alle Themen rund um die Gemeinde Hambrücken zu informieren. Zusammen mit ihrer Sachkunde-Lehrerin Ursula Männle wurden die insgesamt 50 wissbegierigen Kinder von Fachbereichsleiter Jochen Köhler empfangen. Dieser gab einen kurzen Einstieg ins Thema, bevor die Kinder dann, ausgestattet mit einem Fragebogen, die Rathausrallye begannen. Aufgeteilt in...

Lokales
Hans-Peter Haigis (4.v.r.) überreichte das Zertifikat für bürgerfreundlichen Service an Bürgermeister Thomas Ackermann im Beisein der Mitglieder des Seniorenbeirates Hambrücken

Seniorenfreundlicher Service
Bürgerbüro erhält Auszeichnung für Service

Hambrücken (jk) Als erste Gemeinde des Land-kreises Karlsruhe erhielt die Gemeindeverwaltung Hambrücken nun eine Auszeichnung für „seniorenfreundlichen Service“. Anlässlich der jüngsten Gemeinderatssitzung überreichte Hans-Peter Haigis, stellvertretender Vorsitzender des Kreisseniorenrates das entsprechende Zertifikat an Bürgermeister Thomas Ackermann. Ausgezeichnet wurde das Bürger-büro der Gemeindeverwaltung, welches sich nach den Kriterien des Kreisseniorenrates hatte zertifizieren lassen....

Lokales
Harry L. Ettlinger
2 Bilder

Harry L. Ettlinger im Alter von 92 Jahren verstorben
Der "letzte Monuments Man" ist tot

Bruchsal. Harry Ettlinger, der letzte der so genannten "Monuments Men" ist tot. Der gebürtige Karlsruher mit Bruchsaler Wurzeln verstarb, wie jetzt bekannt wurde, bereits am Sonntag in den USA, er wurde 92 Jahre alt. 1938 musste Harry Ettlingers Großvater, der jüdische Bruchsaler Textilgroßhändler Otto Oppenheimer mit seiner Familie auf der Flucht vor den Nationalsozialisten in die USA emigrieren.  Im August 1944 wurde Ettlinger, damals 18 Jahre alt, in die US- Armee einberufen: Er sollte...

Lokales
Schloss Bruchsal wurde in einem neuen Buch verewigt
3 Bilder

Neues Buch über Schloss Bruchsal erschienen und zu gewinnen
Alte Pracht in neuem Glanz

Bruchsal. Die Wiedereröffnung der Beletage war 2017 ein bedeutendes Ereignis in der Geschichte von Schloss Bruchsal. Die 17 Prunkräume geben heute eindrucksvolle Einblicke in das barocke Leben in der einstigen Residenz der Fürstbischöfe. Doch die Geschichte von Schloss Bruchsal ist voller Brüche. "Tatsächlich war das Schloss nur knapp 70 Jahre eine Residenz, den größten Teil seiner Geschichte war es ein Ausflugsziel, ein Monument, das auf verschiedenste Weise - etwa als Behördensitz oder...

Lokales

„Weihnachten im Schuhkarton“
Aktionstag für die große Geschenkaktion

Bruchsal. Am Samstag, 20.Oktober, finden gleich zwei Aktionen mit dem Ziel, die private Initiative „Weihnachten im Schuhkarton“ zu unterstützen, statt. Es werden Lose verkauft, es gibt tolle Preise, Waffeln werden gebacken und die Kinder erhalten Luftballons. Alles mit dem Ziel, darüber zu informieren, wie es gelingt, armen Kindern mit einem bunten Karton voller nützlicher Sachen zu vermitteln, dass sie nicht ganz vergessen sind. Vor der Agentur für Arbeit und vor dem Modehaus Jost...

  • 1
  • 2