Soldaten aus Germersheim und Bruchsal werden vereidigt
Feierliches Gelöbnis mit Vereidigung in Fronte Lamotte

Am Donnerstagmittag findet in Germersheim wieder ein feierliches Gelöbnis mit Vereidigung statt.
  • Am Donnerstagmittag findet in Germersheim wieder ein feierliches Gelöbnis mit Vereidigung statt.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Julia Lutz

Germersheim/Bruchsal.  Am Donnerstag,  6. Dezember, findet um 15 Uhr, findet im Stadtpark „Fronte Lamotte“ in Germersheim die Vereidigung und das Feierliche Gelöbnis der 1. und 2. Kompanie des  uftwaffenausbildungsbataillons sowie des ABC-Abwehrbataillons 750 „Baden“ (Bruchsal)  statt.
Der Kommandeur des Luftwaffenausbildungsbataillons, Oberstleutnant Martin Hess wird an diesem Tag die Rekrutinnen und Rekruten vereidigen.  Der Einmarsch in den Stadtpark beginnt um 14.50 Uhr. 
Die Gelöbnisrede hält MdB Herr Thomas Hitschler. Im Anschluss findet ein Empfang für geladene Gäste im Bürgerhaus Germersheim statt.  Zu Gast ist das Herresmusikkorps Koblenz unter Leitung von Hauptmann Wolfgang Dietrich. Die Moderation übernimmt Hauptfeldwebel Antje Langer.  Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, sich das Gelöbnis und die Vereidigung anzusehen. ps/jlz


1. Luftwaffenausbildungsbataillon

Kompaniechef: Hauptmann Robert Mikolajczak
Kompaniefeldwebel: Hauptfeldwebel Chris Czaja
Anzahl: 124 Gesamt, 16 Soldaten auf Zeit, 41 Freiwillig Wehrdienstleistende, 67 Offizieranwärter, 23 Frauen, 101 Männer

2. Luftwaffenausbildungsbataillon

Kompaniechef: Oberleutnant Matthias Baur
Kompaniefeldwebel: Stabsfeldwebel Frank Gehrke
Anzahl: 119 Gesamt, 23 Soldaten auf Zeit, 96 Freiwillig Wehrdienstleistende, 18 Frauen, 101 Männer

ABC-Abwehrbataillon 750 „Baden“
Kompaniechef: Hauptmann Lars Hoffmann
Kompaniefeldwebel: Stabsfeldwebel Christian Müller
Anzahl: 57 Gesamt,19 Soldaten auf Zeit, 38 Freiwillig Wehrdienstleistende, 10 Frauen, 47 Männer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen