Tötung in Frankenthal
Familiendrama südlich des Hauptfriedhofs

Symbolfoto

+++ UPDATE +++ UPDATE +++ UPDATE +++ 29.Juli 2020, 15.32 Uhr
Laut dem Leitenden Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Frankenthal Hubert Ströber informierte der mutmaßliche Täter kurz vor 7.30 Uhr am Dienstagmorgen die Polizei, die daraufhin zum Tatort südlich des Frankenthaler Hauptfriedhofs eilte. Die Staatsanwaltschaft gehe davon aus, dass die Tötung auch am Dienstagmorgen geschah. Der Tatverdächtige stand offenbar unter Drogen. Ein Bluttest wurde durchgeführt. Der 32-Jährige war der Polizei zuvor schon durch kleinere Delikte aufgefallen. Einmal war er beim Fahren ohne Versicherungsschutz erwischt worden. Ein anderes Mal fiel er durch den unerlaubten Besitz von Betäubungsmittel in Tateinheit mit Hausfriedensbruch auf, so der Oberstaatsanwalt. Der mutmaßliche Täter sei bisher nicht geständig.

Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz

Frankenthal. Am Dienstag, 28. Juli, kam es in Frankenthal zu einem Tötungsdelikt. Nach bisherigen Erkenntnissen fügte ein 32-Jähriger seiner 55-jährigen Mutter in deren Wohnung zahlreiche Stichverletzungen zu. Polizeibeamte fanden die Frau leblos in ihrer Wohnung vor.

Der 32-Jährige, welcher die Polizei zuvor informiert hatte, wurde widerstandslos vorläufig festgenommen. Er wurde am am selben Tag dem Haftrichter Frankenthal vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) Untersuchungshaftbefehl wegen Totschlags. Der Beschuldigte wurde im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt verbracht. Die Obduktion der 55-Jährigen wurde heute durchgeführt. Hierbei wurde der Blutverlust infolge multipler Stichverletzungen als todesursächlich diagnostiziert. (Polizei Frankenthal)

Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Sevilay Sabah leitet als selbstständige Partnerin der Bäckerei Görtz erfolgreich eine Bäckerei-Filiale in Speyer.
3 Bilder

Zwei Partnerinnen der Bäckerei Görtz im Interview
Mit Leidenschaft für Kunden und Produkte zum Erfolg

Partner der Bäckerei Görtz gesucht. Der eigene Chef sein, ein Team von Mitarbeitern führen und selbstständig eine erfolgreiche Bäckerei-Filiale führen: Diesen Traum erfüllen sich Sevilay Sabah und Lutfije Gavazi als Partnerinnen der Bäckerei Görtz. Der Clou dabei: Ihre Selbstständigkeit hängt nicht an einem großen Eigenkapital und ist finanziell abgesichert. Sie können ihren Erfolg durch Fleiß, Leidenschaft und ihre eigenen Entscheidungen selbst steuern.  Für viele Menschen ist die berufliche...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen