Meerjungfrauen & Monoflossen im Trend - Freibad in Wolfartsweier reagiert
Als Nixe im „Wölfle“ unterwegs

Nixen im „Wölfle“ foto: www.freibad-woelfle.de

Karlsruhe. Wie eine Meerjungfrau im Element Wasser schwimmen, mit buntem Kostüm und Fischschwanz. Viele Kinder haben mittlerweile entsprechende Ausrüstungen und Flossen. Doch wo kann man diese eigenen Ausstattungen ausprobieren und benutzen?

Das ist während der großen Schulferien im Freibad „Wölfle“ im Karlsruher Stadtteil Wolfartsweier an jedem Werktag (Montag bis Freitag) von 12 bis 14 Uhr möglich.

Das ehrenamtlich geführte Bad kommt dem Megatrend Nixen-Schwimmen entgegen. Immer mehr Kinder und Jugendliche sind Fans von Monoflossen und ganzen Kostümen in prächtigen Farben und suchen Gelegenheiten, um mit den typischen schwungvollen Bewegungen der sagenhaften Meeresbewohner abtauchen zu können. ps

Infos: Ebenso ist zu den Zeiten auch das Planschen mit aufblasbaren Schwimmtieren und Schwimmringen möglich, www.freibad-woelfle.de

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.