Bürgerstiftung Bruchsal baut Wohn- und Geschäftshaus in der Huttenstraße für den guten Zweck
Wertvolles für die Stadt geleistet

Gilbert Bürk schließt die Tür auf zum neuen Haus der Bürgerstiftung für Bernd Doll, Kuratoriumsvositzender und Alt-OB sowie für Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia-Petzold Schick.
4Bilder
  • Gilbert Bürk schließt die Tür auf zum neuen Haus der Bürgerstiftung für Bernd Doll, Kuratoriumsvositzender und Alt-OB sowie für Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia-Petzold Schick.
  • Foto: art
  • hochgeladen von Martin Stock

Mit dem Bau und der Vermietung eines Wohn- und Geschäftshauses in der Bruchsaler Huttenstraße ist die Bürgerstiftung Bruchsal neue Wege gegangen, um die Finanzierung ihrer Projekte auf Dauer zu gewährleisten. Siegfried Hauf und Markus Jost vom Architekturbüro Dill + Hauf in Mühlacker übergaben jetzt das fertiggestellte Anwesen an die Bürgerstiftung. Durch äußerst niedrige Zinsen in den zurückliegenden Jahren gingen auch die Erträge für das Stiftungskapital zurück. Nur diese Erträge sowie Spenden kann die Stiftung für ihre Projekte verwenden. Deshalb hatte der Vorstand der Stiftung beschlossen, in Bruchsal auf einem übereigneten Grundstück in der Huttenstraße ein Haus zu bauen und zu vermieten.

Mieterträge für "Kinder in Not"

Die daraus erzielten Einnahmen kommen den Stiftungsprojekten zugute, insbesondere den „Kinder in Not-Projekten“. Bernd Doll, Vorsitzender des Stiftungskuratoriums und ehemaliger Oberbürgermeister von Bruchsal dankte dem Vorstand der Stiftung für diese Idee und die engagierte Umsetzung. „Dadurch wird die Handlungsfähigkeit der Stiftung für die Zukunft gesichert“, sagte er. Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick dankte der Stiftung für ihr dauerhaftes und kreatives Engagement in Bruchsal. „Die Stiftung leistet Wertvolles für unsere Stadt“, sagte sie.

Pfadfinderheim, Steuerkanzlei und Stadtwohnung

Das neue Gebäude dient drei Zwecken:
Im Erdgeschoss erhalten die bereits vor dem Bau hier ansässigen Pfadfinder vom Stamm Greif ein neues zweckentsprechendes Domizil. Im ersten Obergeschoss bekommt die Steuerkanzlei aus dem Nachbarhaus dringend benötigte Räume zur Erweiterung ihrer Bürofläche. Im Stockwerk darüber ist eine helle und attraktive Stadtwohnung entstanden.
Der Bau im Altbestand war eine besondere Herausforderung für die Architekten und die ausführenden Baufirmen. „Es war von Beginn an unser gemeinsames Anliegen, sowohl eine wirtschaftlich vertretbare, als auch optisch angemessene Lösung für den Neubau in der historischen Umgebung der Huttenstraße zu finden“ sagen die Architekten Siegfried Hauf und Markus Jost wie auch Gilbert Bürk, Vorstand der Bürgerstiftung.

Historisches modern interpretiert

„Der Neubau orientiert sich in Volumen, Form und Farbe an den historischen Nachbarn und interpretiert sie auf zeitgemäße Art und Weise.“ Der jahrhundertealte Torbogen, der ehemals die Zufahrt überspannte, blieb erhalten und ist an einer Wand im Hof zu sehen als Zeugnis für vergangene Zeiten und die reiche Geschichte Bruchsals. (art)

Autor:

Martin Stock aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Veloreop - Aus Liebe zum Rad

i:SY - Premiumhändler Velorep in Durlach
Kompakte Pedelecs für alle Fahrer

Velorep. Wer ein Pedelec sucht, auf dem man sich sicher fühlt und mit dem man Spaß und Freude hat, ist bei dem Fahrradexperten Velorep in Durlach genau richtig. Denn seit acht Jahren vertreibt Velorep als Premiumhändler das Kompaktrad i:SY exklusiv in Durlach. Das i:SY Prinzip ist einfach, sicher und genial. Denn auf dem Pedelec mit dem One Size Rahmen fühlen sich alle Fahrer von 1,50 bis 1,90 Meter wohl. Es ist klein und wendig, leicht zu transportieren und man fühlt sich dank des niedrigen...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Blick auf die feine Vielfalt des Angebots fotos: Hir
3 Bilder

Fisch-Spezialitäten aus der „Fischmanufaktur Alte Fischerei“ in Zeutern
Täglich frische Premium-Qualität

Angebote. Feine Fisch-Spezialitäten stehen im kulinarischen Mittelpunkt: anfangs mit zwei Verkaufsfahrzeugen in Dettenheim, seit 1993 in Mingolsheim mit einer eigenen Produktionshalle, seit 1996 mit Großhandel und seit 2006 mit der Fischmanufaktur „Alte Fischerei“ in Zeutern, einer nachempfundenen Hafenfestung mit Biergarten, Event-Location und eigener Räucherei. „Mit viel Liebe zum Detail produzieren wir seit Jahren hochwertige Fisch-Feinkost und Räucherfischspezialitäten“, so Hans-Peter...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Online-Kurse, Webinare zum Kennenlernen bietet die vhs Karlsruhe

Digitale Schnupperangebote der vhs Karlsruhe
Gemeinsam statt einsam

Karlsruhe. Online-Kurse oder Webinare zu den Themen Kunstcafé, Yoga, Qigong, Streetdance, Gedächtnistraining, Speedreading, Wildpflanzen erkennen, Rhetorik oder Sprachen bietet die Volkshochschule (vhs) Karlsruhe ab sofort zum Ausprobieren. Diese Online-Kurse richten sich an Menschen, die unsicher sind, ob ein Webinar das Richtige ist, oder an digitale Neueinsteiger. Deshalb bietet die vhs Karlsruhe dazu auch gleich eine "Erste Hilfe online" . Von Samstag, 20. Februar, bis Samstag, 6. März, hat...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Online-Prospekte aus Bruchsal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen