Startschuss zum Beginn des Jubiläumsjahres 2019.
Einladung zum Gedenkgottesdienst und Ehrungsabend am 19.01.2019

Büchenauer "Prachtkerle"
2Bilder
  • Büchenauer "Prachtkerle"
  • Foto: Foto MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V.
  • hochgeladen von Marcel Holzer

„100 Jahre – 1919 bis 2019“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger;
liebe Sängerinnen, Sänger und passive Mitglieder;
liebe Ehrenmitglieder, Sponsoren und Unterstützer
des MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V.,

aufgrund unseres diesjährigen 100-jährigen Vereinsjubiläums ist es uns ein großes Anliegen und eine große Freude Ihnen allen auf diesem Wege die besten Wünsche für das neue Jahr zu übermitteln. Möge das neue Jahr ruhig starten, langsam mit feinen Klängen beschleunigen, tief mit klangvollen Tönen in die Kurve gehen, ein rasantes überraschendes, spaßiges und taktvolles Überholmanöver vollbringen, um dann schließlich mit einem stimmgewaltigen und glanzvollen Galakonzert das (Jubiläums-)Jahr abzuschließen!

Auftakt des Jubiläumsjahrs ist der Gedenkgottesdienst zum Ehren und Gedenken unserer verstorbenen Vereinsmitglieder am Samstag, den 19.01.2019, um 18 Uhr in der Büchenauer Kirche St. Bartholomäus. Der Gottesdienst wird unter Mitwirkung des Vereins gestaltet und Sie dürfen sich musikalisch auf die Stimmen der Sängerinnen und Sänger freuen, welche gemeinsam den Gedenkgottesdienst mit Gesangseinlagen umrahmen werden. Zum Gedenkgottesdienst sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich eingeladen, über eine rege Teilnahme am Gedenkgottesdienst würden wir uns freuen.

Im Anschluss daran sind alle Aktiven-, Passiven- und Ehrenmitglieder (gern mit Begleitung) zum diesjährigen Ehrungsabend in den Rittersaal im Hotel Restaurant Ritter eingeladen. Ab 19:30 Uhr reichen wir einen Begrüßungssekt; offizieller Beginn des Ehrungsabend ist dann 20 Uhr. Neben den Ehrungen dürfen Sie sich auf weitere Liedbeiträge freuen.

Neben der Rückbetrachtung sowie der Wertschätzung für die zurückliegenden 100 Jahre ist es meiner Meinung nach auch notwendig einen Blick in die Zukunft zu richten. Deshalb möchte ich mit einem Zitat von Antoine de Saint-Exupéry (frz. Schriftsteller, 1900–1944) abschließen, welches ich um ein zusätzliches Wort ergänzt habe.

„Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern ´aktiv´ möglich machen.“

Im Namen der Vorstandschaft und des erweiterten Planungsteams wünsche ich Ihnen für 2019 viel Glück und Gesundheit und freue mich Sie auch bei unseren weiteren ganz besonderen Veranstaltungen anlässlich unseres 100-jährigen Bestehens begrüßen zu dürfen.

Hochachtungsvoll,

Marcel Holzer

Büchenauer "Prachtkerle"
Büchenauer "Prachtmädels"
Autor:

Marcel Holzer aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.