„100 Jahre – 1919 bis 2019“
Die "Harmonie Büchenau" lädt ein zum Gedenkgottesdienst und Ehrungsabend (19.01.2019)

Für den MGV Harmonie Büchenau 1919 e.V. hat das Jubiläumsjahr zum 100-jährigen Bestehen begonnen. Zum Gedenken und zu Ehren unserer verstorbenen Mitglieder werden wir unser Jubiläumsjahr mit einem Gedenkgottesdienst am Samstag, den 19.01.2019 um 18 Uhr in der Büchenauer Kirche Sankt Bartholomäus einläuten, welche von Herrn Pfarrer R. Bopp abgehalten wird.
Die Sängerinnen und Sänger haben viel Engagement eingebracht um den Gottesdienst mitzugestalten. Neben den üblichen Wortbeiträgen können Sie sich auch auf Liedbeiträge von unserem Frauenchor „All Cantare“ sowie unseres Büchenauer Männerchores -unter der Leitung unserer Dirigenten Sonja Oellermann und Andreas Burghardt- freuen. Auch gemeinsam werden unsere Chöre mit dem Lied „Verleih und Frieden gnädiglich // Da nobis pacem, Domine“ nach einer Chorpartitur von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847) zu hören sein. Hierzu laden wir alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein und würden uns über eine volle Kirche freuen.
Nach dem Gedenkgottesdienst findet unser diesjähriger Ehrungsabend im Hotel Restaurant Ritter um 20 Uhr für alle Aktiven-, Passiven- und Ehrenmitglieder sowie für geladene Gäste statt, um unsere verdienten Mitglieder gebührend zu ehren und den Startschuss für unser 100-jähriges Jubiläum genüsslich zu feiern.

Autor:

Marcel Holzer aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.