Zivilcourage verhindert womöglich Schlimmeres
Drei Jugendliche schlagen 16-Jährigen im Bürgerpark Bruchsal

Bruchsal. Ein 16-Jähriger wurde am Montag, 9. August, gegen 19.45 Uhr im Bruchsaler Bürgerpark von drei Jugendlichen zunächst beleidigt und anschließend geschlagen und getreten. Zeugen meldeten den Vorfall der Polizei und beendeten die Körperverletzung, indem sie in das Geschehnis mutig eingriffen. Nach Informationen der Polizei handelte es sich um gefährliche Körperverletzung.

Die Beschuldigten, ein 16, 17 und ein 18-Jähriger, konnten von einer Streife des Polizeireviers Bruchsal angetroffen, kontrolliert und kurzzeitig festgenommen werden. Alle drei befanden sich in einem alkoholisierten Zustand. Der Geschädigte entfernte sich derweil von der Örtlichkeit. Da entsprechende Angaben zu seiner Person vorlagen, konnte er im Anschluss telefonisch erreicht werden, so die Polizei. pol

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.