Shtetl Tov spielen im Riff in Bruchsal am 16. November
Klezmer, Tango und jiddische Lieder

Shtetl Tov

Bruchsal. Klezmer, Tango, jiddisches Lied – „und a glezele vayn...“, so lautet das Motto des Konzerts der Bruchsaler Formation Shtetl Tov, die am Samstag, 16. November, um 19.30 Uhr im Theater im Riff, Eggerten 47 in Bruchsal, auftritt.
In der Besetzung mit Heike Scheuer (Klarinette), Tobias Scheuer (Akkordeon), Christoph Lübbe (Viola) und Felix Reichert (Kontrabass) bietet das Quartett ein klangvolles und abwechslungsreiches Potpourri der unterschiedlichen Musikstile. Das durch die Andrews Sisters bekannt gewordene Swingstück „Bay Mir Bistu Sheyn“, im Original 1932 für ein jiddisches Musical geschrieben, steht ebenso auf dem Programm wie Astor Piazzollas „Libertango”. Indem er die Worte „Libertad“ für Freiheit und Tango zusammenzog, formulierte der argentinische Komponist mit diesem programmatischen Titel aus dem Jahr 1974 sein Bekenntnis zum Tango Nuevo. ps

Weitere Informationen:
Der Eintritt ist frei. Spenden und Vorab-Reservierungen werden erbeten. Informationen und Anmeldung per E-Mail an tobias@scheuer42.de

Autor:

Judith Ritter aus Lingenfeld

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.