Bürger von Knittelsheim wollen Zeichen gegen Baustelle setzen
Knittelsheim - Bürgermeister Christmann ruft zum Protest in Bellheim auf

Die Baustelle in Bellheim macht es unmöglich, dass Pflegedienste auf direktem Weg nach Knittelsheim fahren.
2Bilder
  • Die Baustelle in Bellheim macht es unmöglich, dass Pflegedienste auf direktem Weg nach Knittelsheim fahren.
  • Foto: Lutz
  • hochgeladen von Julia Lutz

Bellheim/Knittelsheim. Der Knittelsheimer Ortsbürgermeister Ulrich Christmann sowie die beiden Beigeordneten Annette Götz und Jürgen Gsell rufen in einem Schreiben die Bürger von Knittelsheim dazu auf, bei der Gemeinderatssitzung in Bellheim am Mittwoch, 17. April, um 19 Uhr im Rathaus ihren Unmut über die Baustelle kundzutun. Die Knittelsheimer fühlen sich  von der Verbandsgemeinde abgeschnitten (siehe hier). Demnach müssen Knittelsheimer  wenn sie nach Bellheim fahren wollen die Umleitung über Hochstadt fahren, wobei auch diese Strecke bald gesperrt wird

Kunden von "Essen auf Räder" haben in den letzten Wochen einen Brief erhalten, wonach die Essenslieferung in Knittelsheim und Ottersheim ausgesetzt werden muss, weil die Verbandsgemeinde keine Ausnahmeregelung für Fahrdienste erteilte.  Grund für die Ablehnung ist die Verkehrssicherheit auf einem Feldweg, der von vielen illegal genutzt wird.  Auch Pflegedienste müssen derzeit die Umleitung fahren. 

Die Knittelsheimer fordern eine verkehrssichere Wegstrecke nach Bellheim, eine zumutbare Umleitung für Knittelsheim und eine Ausnahmegenehmigung durch die Verwaltung für alle Knittelsheimer Bürger. In dem Schreiben wird darum gebeten, dass alle Knittelsheimer morgen mit dem Fahrrad nach Bellheim fahren, um ihren Unmut Ausdruck zu verleihen. jlz

Die Baustelle in Bellheim macht es unmöglich, dass Pflegedienste auf direktem Weg nach Knittelsheim fahren.
Dieses Schreiben wurde verteilt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen