Immer zur Stelle
Langjährige Feuerwehrmänner geehrt

 Bürgermeister Torsten Bechtel (Verbandsgemeinde Wachenheim), Wehrleiter Marco Haag, Hauptbrandmeister Peter Hoffmann, Hauptbrandmeister Thomas Münch, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld (v.l.n.r.).
2Bilder
  • Bürgermeister Torsten Bechtel (Verbandsgemeinde Wachenheim), Wehrleiter Marco Haag, Hauptbrandmeister Peter Hoffmann, Hauptbrandmeister Thomas Münch, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld (v.l.n.r.).
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Anne Sahler

Bad Dürkheim. Am Freitag, 22. Juni, wurden in Bad Dürkheim bei der Wehrleiter- und Wehrführerdienstbesprechung der Feuerwehren im Landkreis Bad Dürkheim wieder langjährige Feuerwehrmänner geehrt.

Aus der Verbandsgemeinde Wachenheim erhielten das Ehrenabzeichen in Gold für 35 Jahre Hauptbrandmeister Peter Hoffmann aus Friedelsheim und Hauptbrandmeister Thomas Münch aus Wachenheim. Beide wurden am Freitagabend geehrt.Außerdem erhält das Ehrenabzeichen in Gold für 35 Jahre (Übergabe durch den Bürgermeister): Oberlöschmeister Helmut Baßler aus Bad Dürkheim.

Aus der Verbandsgemeinde Freinsheim erhielten das Ehrenabzeichen in Gold für 35 Jahre Oberbrandmeister Hans-Jürgen Anthon aus Weisenheim am Sand und Oberlöschmeister Thomas Krüger aus Freinsheim. Beide wurden am Freitagabend geehrt.

Außerdem erhalten das Ehrenabzeichen in Gold für 35 Jahre (per Post oder zugestellt durch den Bürgermeister): Oberfeuerwehrmann Albert Heinz aus Kallstadt, Brandmeister Gunter Koob aus Erpolzheim, Oberfeuerwehrmann Volker Lothar Schumann aus Erpolzheim, Hauptlöschmeister Uwe Steitz aus Weisenheim am Berg und Oberfeuerwehrmann Reiner Wendt aus Bad Dürkheim. (ps)

 Bürgermeister Torsten Bechtel (Verbandsgemeinde Wachenheim), Wehrleiter Marco Haag, Hauptbrandmeister Peter Hoffmann, Hauptbrandmeister Thomas Münch, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld (v.l.n.r.).
Bürgermeister Jürgen Oberholz (Verbandsgemeinde Freinsheim), Oberbrandmeister Hans-Jürgen Anthon, Oberlöschmeister Thomas Krüger, Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld, Wehrleiter Kai Bühler (v.l.n.r.).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen