Was passt zwischen Wald und Reben? – „Unsere Stadt für Morgen gestalten“
Impulsvortrag – SPD Bad Dürkheim

Um „Tourismus in Bad Dürkheim“ geht es beim dritten Diskussionsforum der SPD Bad Dürkheim im Vorfeld der Kommunalwahlen. Mit Prof. Dr. Knut Scherhag, Professor für Destinationsmanagement an der Hochschule Worms im Fachbereich Touristik/Verkehrswesen, spricht zum Motto „Was passt zwischen Wald und Reben“ zum drittenmal ein Professor einer rheinland-pfälzischen Hochschule. Nach seinem Impulsvortrag will die SPD mit den Gästen ins Gespräch kommen und gemeinsam Entwicklungschancen für den Tourismus in Bad Dürkheim ausloten.

Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 16.11.2018, 18 Uhr, in der Brunnenhalle. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.

Ortsvereinsvorsitzender Manfred Geis: „Mit diesem Forum beschließen wir die Reihe `Unsre Stadt für Morgen gestalten´, bei der zu zentralen Themen der Kommunalpolitik mit renommierten Fachleuten bewusst `über den Tag hinaus´ diskutiert werden sollte. In einem nächsten Schritt werden wir, auch unter Beteiligung möglichst vieler Menschen aus Bad Dürkheim, konkrete politische Forderungen aufstellen und mit diesem Programm um die Unterstützung der Wählerinnen und Wähler werben.“

Autor:

Ralf Lang aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.