Besinnliche Stimmung im Schlossinnenhof am zweiten und dritten Adventswochenende
Der Karolinenmarkt in Bad Bergzabern ist eröffnet

Geselliges Beisammensein in romantischer Atmosphäre.
12Bilder
  • Geselliges Beisammensein in romantischer Atmosphäre.
  • Foto: B. Bender
  • hochgeladen von Britta Bender

Bad Bergzabern. Vor der festlich beleuchteten Kulisse des Schlosses, im Schlossinnenhof, in der Schlossgasse bieten insgesamt über 70 Aussteller über zwei Wochenenden eine Vielfalt überwiegend selbstgefertigter Produkte aus Holz, Edelsteinen, Leder, Glas, Filz, Pelz, Ton u. v. mehr an. Die zwei Adventswochenenden sind vom 6. bis 8. Dezember und vom 13. bis 15. Dezember. Geöffnet ist freitags von 14 bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr. Begleitet wird der Karolinenmarkt speziell an den beiden Adventssamstagen von tollen Aktionen in den Geschäften der Innenstadt bis 18 Uhr.
Am Samstag, 7. Dezember, von 11 bis 18 Uhr sowie am Sonntag, 8. Dezember, von 11 bis 17 Uhr, findet der Bücherbasar und Antikmarkt des Vereinst Lions Hilfe e.V. zugunsten des Hauses der Familie in der Schlosshalle statt.

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.