Karolinenmarkt am 2. und 3. Adventswochenende im und ums Schloss
Weihnachtlicher Winterzauber

Nicht nur im und ums Schloss wird einiges geboten, auch in der Innenstadt locken die Geschäfte mit tollen Aktionen.
2Bilder
  • Nicht nur im und ums Schloss wird einiges geboten, auch in der Innenstadt locken die Geschäfte mit tollen Aktionen.
  • Foto: B.Bender
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Bad Bergzabern. Zum 19. Mal wird im weihnachtlich geschmückten Innenhof und Außenbereich des Bad Bergzaberner Schlosses der „Weihnachtliche Karolinenmarkt“ veranstaltet. Hierzu laden der Werbekreis Bad Bergzabern und die Stadt Bad Bergzabern in diesem Jahr am 2. und 3. Adventswochenende herzlich ein.
Der Karolinenmarkt wird dieses Jahr am Freitag, 6. Dezember, um 14 Uhr feierlich durch den Chor der Pro Seniore Bad Bergzabern unter der Leitung von Ute Jäger und eine Gruppe von Kindergartenkinder der Kindertagesstätte Arche Noah eröffnet.
Die zwei Adventswochenenden sind vom 6. bis 8. Dezember und vom 13. bis 15. Dezember. Geöffnet ist freitags von 14 bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr. Begleitet wird der Karolinenmarkt speziell an den beiden Adventssamstagen von tollen Aktionen in den Geschäften der Innenstadt bis 18 Uhr.
Das von den Besuchern gut angenommene Konzept konzentriert das Marktgeschehen auf den romantischen Schlossinnenhof und den Gewölbekeller des im 16. Jahrhundert wiederaufgebauten Burgschlosses der Herzöge von Zweibrücken sowie auf die angrenzende Schlossgasse, was das heimelige weihnachtliche Flair noch mehr zur Geltung kommen lässt.
Vor der festlich beleuchteten Kulisse des Schlosses, im Schlossinnenhof, in der Schlossgasse bieten insgesamt über 70 Aussteller über zwei Wochenenden eine Vielfalt überwiegend selbstgefertigter Produkte aus Holz, Edelsteinen, Leder, Glas, Filz, Pelz, Ton u. v. mehr an. Aber auch Gewürze, Tee, Weihnachtliche sowie ganzjährige Dekoration, süße Köstlichkeiten, Honig und Kerzen, Liköre, Schnäpse ,Weine, frisch geräucherte Forellen und viele andere Spezialitäten sind erhältlich.
Einige Schulen bieten an den Markttagen Basteleien, Waffeln, Weihnachtsplätzchen und vieles mehr an.
Wer möchte, kann sich selbstverständlich auch gleich seinen Weihnachtsbaum, Tannengrün und Mistelzweige zum Weihnachtsfest aussuchen.
Bei einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch sowie leckeren Sachen vom Grill und aus den Backöfen kann man den Karolinenmarkt auch bei kalten Temperaturen genießen.
Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Kinderkarussell für die Kinder geben. Traditionell ist eine Krippenausstellung für die Erwachsenen und die Kinder da. Die kleinen und großen Besucher dürfen sich an allen Tagen des Karolinenmarktes über zahlreiche musikalische und kulturelle Veranstaltungen auf dem Markt und in der Stadt freuen. Ob weihnachtliche Hintergrund-Livemusik, Klänge des Bläserquartetts und des Alphorn Duo, Ständchen des Fanfarenzuges und der Besuch des Nikolaus am 6. Dezember, ist für jeden Besucher ist sicherlich etwas dabei. Übrigens: An allen vier Advents-Samstagen kann man zudem die weihnachtliche Atmosphäre in den Bad Bergzaberner Geschäften bis 18 Uhr genießen, die in sämtlichen Branchen mit einem weit gefächerten Angebot und besonderen Aktionen aufwarten. So wird ein Besuch des Weihnachtlichen Karolinenmarktes rasch zum Geschenkideentag. Der Lichterglanz, der Duft nach Glühwein und gebrannten Mandeln, dies alles schafft die stimmungsvolle Atmosphäre, bei der die Weihnachtseinkäufe leichter von der Hand gehen.
Die Öffnungszeiten des Karolinenmarktes sind: Freitag: 14 bis 20 Uhr, Samstag und Sonntag: 11 bis 20 Uhr. end/ps

Nicht nur im und ums Schloss wird einiges geboten, auch in der Innenstadt locken die Geschäfte mit tollen Aktionen.
Wunderschöne Kulisse für den Adventsmarkt ist der romantische Schlossinnenhof.
Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.