Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels
Weihnachts- und Neujahrsgrußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Christian Burkhart mit seinen Beigeordneten Werner Kempf, Ulrich Böck und Reiner Niederberger.

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch das zweite Coronajahr hat weltweit seine Spuren hinterlassen. In Kooperation mit dem DRK Ortsverein Annweiler e.V. und mit Hilfe viel ehrenamtlichen Engagements ist es uns im Frühjahr gelungen, kurzfristig eine Testinfrastruktur aufzubauen. Nach einer spürbaren Entspannung über die wärmere Jahreszeit hat die Pandemie mit Herbstbeginn wieder deutlich an Fahrt aufgenommen. Solidarität und Rücksichtnahme sind gerade in solchen Krisenzeiten von noch größerer Bedeutung. Wenn wir das weiterhin beherzigen, werden wir diese schwierige Zeit zusammen durchstehen und meistern. Deshalb möchte ich an Sie alle den Appell richten: Lassen Sie sich impfen!

Darüber hinaus beschäftigt uns seit Mitte Juli ein weiteres einschneidendes Ereignis. Im Sommer ergoss sich ein mehrere Tage andauernder Starkregen u.a. über den nördlichen Bereich von Rheinland-Pfalz, der zu einem Hochwasserereignis führte, wie wir es uns bisher nicht hätten vorstellen können. Viele Menschen starben in den Fluten, weit mehr Bewohner der betroffenen Gebiete verloren innerhalb weniger Stunden ihr ganzes Hab und Gut.
Nur wenige Stunden nachdem unsere Verbandsgemeinde um Unterstützung für die Hochwassereinsätze ersucht worden war, setzten sich 24 ehrenamtliche Feuerwehrkameraden verteilt auf vier unserer Einsatzfahrzeuge mitsamt Hochwasserausrüstung in Bewegung. Zusammen mit weiteren Einsatzkräften des Landkreises wurde über Tage und Wochen im Ahrtal bis zur Grenze der Erschöpfung in 24 Stunden-Schichten die in vielen Gemeinden gänzlich zerstörte Infrastruktur Hand in Hand mit THW, Bundeswehr, DRK und vielen weiteren Hilfsorganisationen und freiwilligen Helferinnen und Helfern aufgebaut. Mich persönlich hat es sehr beeindruckt, mit welch beherztem Einsatz unsere Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden in ihrer Freizeit, Woche für Woche, ins Ahrtal gefahren sind, um dort zu unterstützen. Unsere Feuerwehr hat sich einmal mehr in der Krise bewährt und gezeigt, dass sie ein unverzichtbarer Teil unserer Verbandsgemeinde ist.
Mein herzlicher Dank gilt unseren zahlreichen Ehrenamtlichen, den Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden für ihren Einsatz, insbesondere natürlich im Ahrtal, aber auch denen, die hier vor Ort z.B. die Kleidersammlung organisiert haben, dem DRK Ortsverein mitsamt zahlreichen weiteren freiwilligen Helferinnen und Helfern, die von März bis Juli an unserer Teststation im Einsatz waren und den vielen anderen Organisationen und Einzelpersonen, die im Sinne des Gemeinwohls geholfen haben und weiter helfen.

In der Presse haben Sie in diesem Jahr sicherlich auch einige Mitteilungen zur Generalsanierung unseres beliebten Trifelsbads gelesen. Im August konnten die Bauarbeiten endlich beginnen und mit dem Spatenstich im September wurde der Umbau offiziell eingeläutet. Mittlerweile sind die Abbrucharbeiten im Beckenbereich abgeschlossen und wir liegen voll im Zeitplan. Zuversichtlich blicke ich der Eröffnung im Frühjahr 2023 entgegen und freue mich zusammen mit Ihnen auf den ersten Sprung ins erfrischende Nass.

Auch wenn die beiden letzten Jahre außerordentliche Herausforderungen und ungewohnte Einschränkungen unserer Freiheiten mit sich gebracht haben, lassen Sie uns optimistisch in die Zukunft blicken. Denn im kommenden Jahr steht uns ein großes Fest ins Haus: Die Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels wird 50! Das wollen wir gebührend mit Ihnen und hoffentlich vielen Gästen feiern. Den Höhepunkt wird unser großes Sommerfest „Mit den Bürgern – für die Bürger“ mit vielen Attraktionen am 27. August sein, zu dem ich Sie schon jetzt ganz herzlich einladen möchte.

Auch im Namen meiner Beigeordneten, Werner Kempf, Ulrich Böck und Reiner Niederberger, darf ich Ihnen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2022 wünschen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr
Christian Burkhart, Bürgermeister

Autor:

Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
 Das CJD in Maximiliansau
7 Bilder

CJD Maximiliansau: Zuverlässiger Partner für Umschulung, Aus- und Weiterbildung

Wörth. Arbeit soll nicht nur für den Lebensunterhalt sorgen - Arbeit soll ausfüllen und Spaß machen. Um dieses Ziel für sich zu erreichen brauchen viele Menschen Unterstützung: Starthilfe, um die passende Ausbildung zu finden - und auch zu behalten, Fortbildung, um die Karriere im alten Beruf anzukurbeln oder Hilfe beim Wiedereinstieg ins Berufsleben nach der Familienzeit oder einer Phase der Arbeitslosigkeit. Das CJD Rhein-Pfalz (Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.) ist der...

RatgeberAnzeige
Qualifizierter Baumpfleger und Baumkontrolleur Torben Dames liefert mit seiner Kenntnis dem Kunden Hinweise, Informationen und bietet Leistungen und Maßnahmen zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit. Er führt eine Baumuntersuchung durch, bewertet die Gefahrenlage, schreibt Gutachten und berät, welche Maßnahmen zur Sicherheit notwendig sind.
3 Bilder

Regelmäßige Baumkontrolle bringt Sicherheit: Borke Baumservice

Fachbetrieb für Baumarbeiten / Baumkontrolle in Eußerthal / Pfalz. Stürme ziehen am ehesten im Herbst und im Frühling übers Land, aber die derzeitigen Klimaveränderungen sorgen inzwischen das ganze Jahr über für unberechenbare Wetterwechsel, beispielsweise Starkregen mit stürmischen Böen, die Bäume entwurzeln, Äste durch die Luft wirbeln und viel Schaden anrichten. Glücklich schätzen kann sich, wessen Baumbestand nach einer solchen Wetterkapriole noch aufrecht und vollständig im Garten steht....

Ratgeber
Looking4jobs.de ist das Jobportal für lokale Stellenangebote in der Pfalz und im Badischen. Sie haben Fragen zur Erstellung, Ausspielung oder Buchung von Stellenanzeigen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Stellenanzeige aufgeben bei www.looking4jobs.de
Mit diesen Tricks besetzen Sie offene Stellen

Arbeitsmarkt. Sie suchen neue Kolleg*Innen für Ihre Firma? In vielen Berufssparten ist es nicht einfach, offene Stellen zu besetzen. Gerade dann ist es wichtig, dass Ihre Stellenanzeige Hand und Fuß hat und so ansprechend ist, dass potenzielle Bewerber*Innen IHRE Anzeige überhaupt lesen und -vor allem- dass die Ausschreibung so interessant ist, dass relevante Bewerbungen bei Ihnen eintreffen. Wichtig ist in erster Linie die offizielle Bezeichnung der ausgeschriebenen Stelle. Nennen Sie die...

RatgeberAnzeige
Wer ein älteres Fahrzeug oder gar einen Oldtimer "von privat" kaufen möchte, der tut gut daran, vor dem Autokauf einen entsprechenden Check beim Fachmann durchführen zu lassen
7 Bilder

Beim Kauf eines Fahrzeugs
Mit dem Gebrauchtwagencheck auf Nummer sicher

Speyer. Wer ein älteres Fahrzeug oder gar einen Oldtimer "von privat" kaufen möchte, der tut gut daran, vor dem Autokauf einen entsprechenden Check beim Fachmann durchführen zu lassen. Damit geht man sicher, dass der Gebrauchtwagen beziehungsweise das gebrauchte Motorrad, Quad, Wohnmobil oder auch das Fahrrad oder der E-Scooter keine gravierenden Mängel hat, die erst nach dem Kauf zutage treten. Natürlich will sich niemand über den Tisch ziehen lassen, aber es geht bei einer solchen...

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen