Aktionen für Kinder auch in der kalten Jahreszeit
Trifelsland ist Abenteuerland

Ausflugsziel Ramburg.

Annweiler. Familienausflüge und Angebote für Kinder gibt es auch in der Winterzeit im Trifelsland und in der näheren Umgebung.
Der Wild- und Wanderpark lädt zum Besuch ein. Auf unserem 100 Hektar großen Gelände sind ca. 400 Tiere aus 15 europäischen Arten zu Hause. Dazu zählen Rotwild, Damwild, Wisent, Wolf, Uhu, Polarfuchs, Mufflon, Bergziege, Wildschwein, Minipferd/Pferd, Hasen, Schafe, Steinmarder und Frettchen. Im Eingangsbereich können unsere kleinen Gäste die Tiere nicht nur beobachten, sondern auch streicheln. Der Park ist von im Dezember und Januar von Dienstag bis Sonntag ab 10 Uhr geöffnet, in den Weihnachtsferien täglich.
Auch die Ramburg ist im Winter ein schönes Ausflugsziel. Der Wanderweg „Ramburgweg“ startet in der Ortsmitte von Ramberg und ist 8 km lang. Genau zur Halbzeit der Wanderung erreicht man die Ruine Ramburg und die Ramburgschenke. Die Ramburg kann jederzeit besichtigt werden. Die Ramburgschenke hat Samstag, Sonntag und Feiertag ab 10 Uhr geöffnet, zwischen Weihnachten und Neujahr täglich.
Bei den Pfalz-Lamas gibt es eigens eine Familienwanderung am Donnerstag, den 30. Dezember 2019, um 10.30 Uhr. Weitere Informationen dazu unter www.pfalz-lamas.de oder Telefon 06346 901116. An der Kaiserbacher Mühle bei Klingenmünster findet am Sonntag, den 19. Januar 2020 von 09.15 bis 17.00 Uhr ein Wildnis-Workshop statt. Informationen und Anmeldung unter www.lobbyfuerkinder.de.
Tierisch geht es weiter mit dem Zoo in Landau. Auch hier gibt es ein Halbtages- und Tagesangebot in den Weihnachtsferien. An jedem Tag steht ein anderes spannendes Thema auf dem Programm! Tiger, Pinguine, Erdmännchen und andere Zoobewohner werden beobachtet, andere kann man teilweise auch hautnah erleben. Dabei erfahren die Kinder in der Zooschule nicht nur Interessantes über die großen und kleinen Zoobewohner, sondern auch, was sie selbst zum Schutz der Tiere und der Natur beitragen können.
Exklusiv ist es möglich, mal einen Blick hinter die Kulissen des Zoos zu werfen! Informationen und Anmeldung unter Tel. 06341 137010 und 137011 oder unter zoo@landau.de.
Im Dynamikum in Pirmasens werden während der Weihnachtsferien vom 23. Dezember 2019 bis 06. Januar 2020 Mitmach-Workshops zum Thema „Optische Täuschung“ angeboten. Täglich um 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 17.00 Uhr basteln die Teilnehmer im Mitmachangebot „Da fehlt doch ein Teil“ aus jeweils vier Teilen bestehende Dreiecke aus Papier. Doch merkwürdigerweise entsteht auf mysteriöse Art eine Lücke…Die Teilnahme am Workshop ist im Rahmen des Dynamikum-Besuchs sowie grundsätzlich auch unabhängig davon möglich. Der Materialkostenbeitrag liegt bei 1 Euro. Interessenten melden sich einfach im Eingangsbereich. Weitere Informationen unter www.dynamikum.de.

Weitere Informationen
Büro für Tourismus in Annweiler,
Am Meßplatz 1, telefonisch unter
06346-2200 oder im Internet unter www.trifelsland.de

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.