Traditionelle „Pfortzer Kerwe“ von 24. bis 26. August
Drei Tage Kerwestimmung in Maximiliansau

Blick von oben auf das Areal rund um die Kirche in Maximiliansau.
  • Blick von oben auf das Areal rund um die Kirche in Maximiliansau.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Maximilansau.Von Samstag, 24. bis Montag, 26. August, feiert Maximiliansau wieder seine traditionelle „Pfortzer Kerwe“ auf dem Platz vor dem Alten Schulhaus und auf dem Kirchplatz. Zahlreiche Schausteller wollen den großen und kleinen Besuchern Abwechslung und Unterhaltung bieten. Frische Mohrenköpfe, gebrannte Mandeln und allerlei Leckereien locken auf den Festplatz. Der Duft von Bratwurst, Flammkuchen, Crêpes, Donuts und Dampfnudeln wird in der Luft liegen und Lust auf einen kühlen Kerweschoppen machen. Zur Musik des Kinderfahrgeschäfts lässt es sich gemütlich unterhalten und vom Alltag abschalten.
Für Spiel und Spaß sorgen die Wurf-, Schieß- und Spielbuden.
Eröffnet wird die Pfortzer Kerwe am Samstag um 16.30 Uhr durch Ortsvorsteher Jochen Schaaf mit dem Fassanstich. Die Stände öffnen bereits um 14 Uhr.
Der Familienbetrieb Metzgerei Wenz aus Kandel übernimmt die Essensbewirtung der Kerwegäste. Die Familie Tsolakis vom Bistro zum Anker wird griechische Spezialitäten anbieten. Den Getränkeausschank übernimmt der Fußballverein Maximiliansau. Beim Angelsportverein Maximiliansau wird es Flammkuchen geben und beim Musikverein Harmonie Cocktails an der Bar. Der Heimatverein FoKuS lädt zum Pfortzer Kino ein, der Malerring Maximiliansau wird Bilder im Alten Schulhaus ausstellen und bei der AWO kann man bei Kaffee und Kuchen verweilen. Am Sonntag ab 15.30 Uhr wird es ein Pfortzer Quiz geben.
Am Samstagabend wird ab 19 Uhr die Band Cryptoniks für Stimmung sorgen und am Sonntagabend ab 18 Uhr wird die Band Daddy Cool (Michael und Fabienne Samtmann) die Kerwegäste unterhalten. Um ca. 19.30 Uhr werden die Damen der kfd Maximiliansau einen kleinen Ausschnitt ihres unterhaltsamen Programmes geben.
Am Montagabend spielt ab 18 Uhr Nora“s Back und ab 19.30 Uhr HörensWörth. Bleibt nur noch auf schönes, sonniges Kerwewetter zu hoffen.
Allen Gästen eine schöne Kerwe! ps/end

Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die offerta in der Messe Karlsruhe bietet traditionell ein Einkaufserlebnis für die ganze Familie. Das ist auch dieses Jahr ab 24. Oktober 2020 mit einem sorgfältigen Hygienekonzept möglich. Die Öffnungszeiten der offerta: von 10 bis 18 Uhr.
3 Bilder

offerta 2020 in der Messe Karlsruhe
Bestes Einkaufserlebnis der Region

Rheinstetten. Am Samstag, 24. Oktober, startet die offerta in der Messe Karlsruhe - natürlich abgestimmt auf die geltenden Hygienemaßnahmen. Bis Sonntag, 1. November, können Besucher auf der Einkaufs- und Erlebnismesse in den Themenhallen Freizeit, Bauen, Lifestyle und Markthalle viele verschiedene Produkte, Heimwerker-Tipps und Leckereien entdecken. Rund 450 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Zudem dürfen sich Besucher auf einen vergrößerten Außenbereich mit vielen...

Online-Prospekte aus Wörth und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen