Theaterabende in der Tullahalle
"Ach du dicker Hund"

Maximiliansau: Mit dem Theaterstück: „Ach, du dicker Hund“ von Sabine Drössler lädt die Laienspielgruppe des Katholischen Kirchenchores Maximiliansau ein. Der Schwank in drei Akten wird am Freitag, dem 25. Mai und Samstag, dem 26. Mai jeweils um 20 Uhr in der Tullahalle aufgeführt (Saalöffnung bereits um 19 Uhr). Die Karten für das Theaterstück um Anton Maier, einem erfolgreichen, gestressten Eisenwarenhändler und Workaholic, dem von Familie und Geschäftspartner eine ordentliche Lektion erteilt wird, werden in den Vorverkaufsstellen Elektro Wetzel, Eisenbahnstraße 47d, Blumen Wiersch, Cany-Barville-Straße 22 und B+S Max Eisenbahnstraße 62 bis 64 verkauft.

Autor:

Eva-Maria Kihm aus Wochenblatt Wörth

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.