Südpfalz Tiger Handball
42 Tore zur Saison-Ouvertüre – Südpfalz Tiger begeistern ihre Fans mit Tempo-Handball

13Bilder

„Ausverkaufte Halle“ beim ersten Heimspiel der Südpfalz Tiger. Gemäß den aktuell geltenden Auflagen durften lediglich 160 Zuschauer in die Kuhardter Rheinberghalle. Zwanzig Minuten vor Anpfiff wurde die Kasse geschlossen. Einige Zuschauer mussten in die Pizzeria ausweichen und sahen von oben und durch die Scheibe ein temporeiches Handballspiel.
Im ersten Punktespiel nach siebenmonatiger Pause landeten die Südpfalz Tiger einen sehr klaren Heimsieg und konnten das von Trainer Christian Job geforderte Tempospiel vor allem in der 2. Spielhälfte überzeugend durchziehen.
Vor allem die jungen Tiger Florian Bauchhenß (9 Tore), Arne Schäfer (8 Tore) und Elias Horn (7 Tore) nutzten ihren Geschwindigkeitsvorteil, zündeten den Biturbo und spielten die Gäste aus Landau-Land schwindelig. Eine ausgezeichnete Leistung als Spielgestalter gelang Arne, indem er clever Regie führte, passende Spielzüge initiierte und Lücken in der Abwehr fand, welche scheinbar gar nicht vorhanden waren.
Die Gäste waren nach den ersten Führungen über 0:1 & 1:2 beim 4:3 das erste Mal im Rückstand und konnten nachfolgend keine Führung mehr erzielen. SG-Goalgetter Lukas Gerstle versuchte sich immer wieder in Einzelaktionen, wurde durch eine konzentrierte und zupackende Abwehrarbeit seines Gegenspielers André Hilsendegen jedoch meist gestoppt. Des Öfteren landete Gerstle unsanft auf dem Boden der Rheinberghalle. Dabei blieb André stets fair und kam in Halbzeit 1 ohne jegliche Verwarnung aus.
Bis kurz vor der Halbzeitsirene konnte die SG Landau-Land noch Schritt halten und blieb mit 16:14 auf Schlagdistanz. Dem Tempo der Tiger musste wohl vor allem Lukas Gerstle Tribut zollen. Wohl auch frustriert durch sein wirkungsarmes Anrennen ließ er sich zu einer unsportlichen Aktion hinreißen, „pflückte“ Elias Horn mitten im Flug aus der Luft und sah folgerichtig in der 30. Minute die Rote Karte.
Ohne Gerstle gelang den Gästen zwar noch 12 Tore, die Südpfalz Tiger drückten aber mächtig aufs Tempo und konnten noch 26mal ins Tor werfen. Als Rückraumschütze konnte auch Mario Kröper sein Potenzial zeigen und erzielte 6 blitzsaubere Tore.
Die gute Leistung der Tiger-Keeper konnte Max Geiger durch ein paar schöne Paraden in Halbzeit 2 ergänzen, indem er geschickt seinen Körper zum Einsatz brachte und sich „in den Weg“ stellte.
Die Tiger-Fans bedankten sich bereits eine Minute vor Spielende mit stehenden Ovationen bei der Mannschaft, welche eine überzeugende Leistung gegen einen in der zweiten Hälfte überforderten Gegner zeigte. Coach Job war zufrieden und wird die Mannschaft nun auf den nächsten Gegner TSV Kandel am 25.10.20 vorbereiten.
Ergebnis: 42:26 (16:14)
Es spielten: Timo Bauchhenß, Elias Horn (7 Tore), Axel Risser, Matthias Scheick (1), André Hilsendegen (4), Jan Hellmann (1), Mario Kröper (6), Florian Bauchhenß (9), Patrik Sefrin (3/1), Max Geiger, Arne Schäfer (8/1), Jan Gerbershagen (3), Joshua Albert, Markus Michel;

Autor:

Michael Häußel aus Wochenblatt Rülzheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Alternative Antriebe
5 Bilder

Konjunkturprogramm mit hohen Umweltprämien - was sind die Alternativen ?
Stromer oder Verbrenner? Der persönliche Bedarf entscheidet!

Speyer. In Zeiten von Klimawandel und hohen staatlichen Umweltprämien stehen viele Autofahrer vor der Frage, wie sie sich künftig von A nach B bewegen sollen. Immer mehr setzen beim Neuwagenkauf auf alternative Antriebe. Doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff? Und sind alternativ angetriebene Fahrzeuge tatsächlich immer besser als ein Auto mit klassischem Verbrennungsmotor? Wir haben uns dazu mit Lars Bellemann, Geschäftsführer des Autohauses Bellemann in Speyer...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen