Bezirksverband Pfalz fördert drei Baumaßnahmen
Gut behütet in den Hütten der Südwestpfalz

Südwestpfalz. Über 300.000 Euro stellte der Bezirksverband Pfalz Pfälzerwald-Vereinen und Naturfreunde für notwendige Baumaßnahmen an ihren Hütten zur Verfügung. Davon profitierten in der Südwestpfalz Einrichtungen in Rodalben, Schwanheim und Merzalben.
Im Dezember 2017 hatte der Bezirkstag Pfalz den Beschluss gefasst, die Hütten und Häuser im Biosphärenreservat Pfälzerwald, die in ihrem Bestand bedroht sind, zu schützen und als Einkehrstationen zu stärken. Daher stellt er seit 2018 jährlich 100.000 Euro zur Verfügung, um bautechnische, hygienische und Brandschutzmängel zu beheben, was die Vereine nicht aus eigenen Mitteln leisten können. Bislang wurden über 300.000 Euro in die Sanierung von zehn Hütten des Pfälzerwald-Vereins (PWV) und von sechs Naturfreundehäusern investiert. „Das Hüttensystem im Pfälzerwald ist einzigartig“, begründete Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder das Engagement der Institution. Es sorge für Lebensqualität in der Region und steigere die Attraktivität eines ganzen Landstrichs. Dies komme auch dem Tourismus zugute. Schließlich würde der Absatz der regionalen Produkte gestärkt, die in den Hütten angeboten und dadurch auch bekannt werden würden. „Der Erhalt des Hüttennetzes ist von großer Bedeutung, denn es stellt ein Alleinstellungsmerkmal des Biosphärenreservats dar.“ Daher werde der Bezirksverband Pfalz auch 2020 und in den Folgejahren seine Förderung mit 100.000 Euro fortsetzen, kündigte Wieder an.
Mit 30.000 Euro förderte der Regionalverband die Fertigstellung des Bettenturms im Hilschberghaus in Rodalben. An der Wasgau-Hütte in Schwanheim wurde das Dach saniert; außerdem wurden der Windfang, die Eingangstür und der Herd erneuert, woran sich der Bezirksverband Pfalz mit 23.000 Euro beteiligte. Für die Renovierung der Außentischgarnituren an der Gräfensteinhütte kamen der Ortsgruppe Merzalben 2.680 Euro zugute. ak/ps

Autor:

Wochenblatt Redaktion aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.