Versuchter Einbruch in Pirmasens
Polizei bittet um Zeugenhinweise

Symbolbild

Pirmasens. Am Montag, 23.3., gegen 22 Uhr, vernahm die 21-jährige Bewohnerin einer Wohnung im vierten Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses in der Hohmärtelstraße Geräusche an ihrer Wohnungstür. Als sie zur Tür ging, hörte sie, dass sich jemand im Treppenhaus entfernte. Erst am nächsten Tag verließ sie kurz die Wohnung. Bei ihrer Rückkehr stellte sie Hebelmarken in der Türzarge fest. Am Vorabend wurde offensichtlich vergeblich versucht, die Tür aufzuhebeln. Der verursachte Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Einbruchsversuch Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter Tel. 06331 5200 oder per E-Mail kipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. (pol)

Autor:

Christina Henrich aus Wochenblatt Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen