Montag Liga-Auftakt gegen Viktoria Köln (19 Uhr)
Bereit für den Saisonstart

Da keimte noch mal Hoffnung auf beim SV Waldhof: Jubel bei Dominik Martinovic (rechts) nach dem 1:1-Ausgleichstreffer in der 56. Minute.  foto: pix
  • Da keimte noch mal Hoffnung auf beim SV Waldhof: Jubel bei Dominik Martinovic (rechts) nach dem 1:1-Ausgleichstreffer in der 56. Minute. foto: pix
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Fußball. August 2019 - Der SV Waldhof verliert nach einem mitreißenden Pokalfight gegen Eintracht Frankfurt in der 1. Runde des DFB-Pokals mit 3:5. Vor ausverkauftem Haus (28.000 Zuschauer) lag die Sensation bis eine Viertelstunde vor Spielende in der Luft.
September 2020 - Corona hat das Land und das deutsche Sportgeschehen weiterhin fest im Griff. Auflagen, Maßnahmen und Verordnungen bestimmen den Alltag. Der SV Waldhof hat sich wieder für den DFB-Pokal qualifiziert, aber auch diesmal scheiden die Blau-Schwarzen in der ersten Runde aus. Der Bundesligist SC Freiburg entscheidet eine spannende Partie mit 2:1 für sich. Die Entscheidung fällt elf Minuten vor dem Spielende. Trotz der engagierten Anfeuerungsrufe der zugelassenen 400 Fans und einer Eckballserie in der Schlussphase schafft es der Drittligist nicht, die Verlängerung zu erzwingen. Dennoch kann Neu-Trainer Patrick Klöckner relativ zuversichtlich auf das erste Ligaspiel gegen Viktoria Köln am kommenden Montagabend (19 Uhr) blicken. Trotz zahlreicher Ausfälle bot die neuformierte Truppe den Breisgauern lange Zeit einen mehr als ebenbürtigen Kampf. Unmittelbar vor Spielbeginn musste auch noch der neue Kapitän Marcel Seegert passen. Nach einem Bänderriss muss er nun ungefähr drei Wochen pausieren. Noch greift längst nicht ein Rädchen in das andere, aber die Blau-Schwarzen spielten mutig nach vorne und ließen sich auch von drei Lattentreffern der Freiburger in der ersten Halbzeit nicht abschrecken. Jubeln durften sie dann in der 56. Minute : Neuzugang Dominik Martinovic erwies sich wieder mal als treffsicher. Neben ihm überzeugten auch die neuen Waldhof-Gesichter Hamza Saghiri und der eingewechselte Joseph Boyamba. Nicht zu vergessen die Riesenparade von Torhüter Jan-Christoph Bartels, der in der 76. Minute einen Kopfball des Freiburgers Vincenzo Grifo reaktionsschnell über die Latte bugsierte. Wenn die gegenwärtig noch verletzten Spieler zurückkehren und Trainer Klöckner seine ungefähre Wunschformation aufbieten kann, dann ist ein Auftaktsieg gegen die Kölner Viktoria durchaus im Bereich des Vorstellbaren. (pete)
Die ersten vier Spieltage:

Montag, 21. September, 19 Uhr – Viktoria Köln (H)
Sonntag, 27. September, 13 Uhr – SG Dynamo Dresden (A)
Samstag, 3. Oktober, 14 Uhr – Türkgücü München (H)
Samstag, 10. Oktober, 14 Uhr – 1. FC Kaiserslautern (A). Die weiteren Spieltage sind noch nicht zeitgenau angesetzt.

Autor:

Peter Engelhardt aus Mannheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Gebiet rund um die Nahe besticht neben der idyllischen Natur und der beeindruckenden Landschaft auch durch das Weinanbaugebiet "Weinland Nahe". Im Gräfenbachtal bei Bad Kreuznach ist das Weingut Genheimer-Kiltz zu finden, bei dem Pioniergeist und eine tiefe Verbundenheit zur Natur harmonisch in Einklang treten.
Aktion 10 Bilder

Verlosung: 3 Wein-Pakete des Weinguts Genheimer-Kiltz
"Weinland Nahe"

Gutenberg im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Ein besonderes Ausflugsziel für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland. Weingenießer kennen es auch als "Weinland Nahe". Was wenige wissen: Im Naheland ist Deutschlands Sauvignon-Pionier, das Weingut Genheimer-Kiltz, zuhause. Die Qualität der charakterstarken Weine des Weinguts ist international preisgekrönt. Kein Wunder also, dass auch renommierte Weinführer wie Gault&Millau, Eichelmann und Vinum Weinguide...

Online-Prospekte aus Mannheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen