Ludwigshafen ist nicht hässlich
Sauberkeit trägt zum allgemeinen Wohlbefinden außerordentlich bei

3Bilder

Bisher habe ich immer die schönen Seiten von dieser unserer Stadt Ludwigshafen am Rhein aufgezeigt.
Und es gibt viele Gelegenheiten, die schönen Seiten zu zeigen.
Was aber immer wieder sprachlos macht, dass nach wie vor Leute unterwegs sind, die ihren Müll einfach irgendwo abladen und die Straßen wie Mülldeponien aussehen. Man hat immer noch nicht verstanden,
dass wir alle dafür zahlen müssen und die Stadt nicht umsonst von morgens bis abends unterwegs ist, Müll entsorgt und für Sauberkeit sorgt. Wenn die Erwachsenen es nicht begreifen, muss man es einfach über die Kinder versuchen - es muss unbedingt in der Schule darüber aufgeklärt werden, dass man ordnungsgemäß seinen Müll entsorgen muss, damit eben diese Schandflecken nicht entstehen. Wir wollen uns doch in unserer Stadt einfach nur wohlfühlen und es könnte so einfach sein, wenn jeder sich daran halten würde. Sind denn die Leute der Meinung, dass uns die Stadt kostenlos die Stadt aufräumt und sauber macht, weit gefehlt. Und je mehr Leute dafür eingestellt werden müssen, um so teurer wird es doch für jeden einzelnen. Das muss die Stadt den Leuten doch auf irgendeine Art und Weise nahe bringen können...denn bisher haben sie es nicht verstanden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen