Kindsbach: CDU vor Ort
Besichtigung der E-Ladestation

Die Mitglieder der CDU-Fraktion an der Ladesäule, wobei ein Fahrzeug zum Aufladen angeschlossen wurde. V.l.: Fraktionsvorsitzender Christian Meinlschmidt, Tanja Gebert, Michael Lüer, Frank Niermann, Dirk Brand und Beigeordnete Maria Ottenbreit-Burkhard.
  • Die Mitglieder der CDU-Fraktion an der Ladesäule, wobei ein Fahrzeug zum Aufladen angeschlossen wurde. V.l.: Fraktionsvorsitzender Christian Meinlschmidt, Tanja Gebert, Michael Lüer, Frank Niermann, Dirk Brand und Beigeordnete Maria Ottenbreit-Burkhard.
  • Foto: CDU Kindsbach
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Kindsbach. Unter diesem Motto trafen sich die Mitglieder der Kindsbacher CDU-Fraktion im Ortsgemeinderat, um die vor einigen Wochen fertiggestellte E-Ladestation zu besichtigen. Auf Antrag der CDU Fraktion beschloss der Gemeinderat, an der Westseite der Mehrzweckhalle eine Ladestation für Elektrofahrzeuge zu errichten. Ratsmitglied Michael Lüer setzte sich dafür ein, dass diese Ladestation durch die Firma EnBW (Energie Baden-Württemberg AG), im Gegensatz zu anderen Anbietern, unentgeltlich errichtet wurde. ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Landstuhl und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen