Sport in der Natur
Ferienprogramm und Schnupperkurse im Golfclub Bad Herrenalb

6Bilder

Ferienprogramm und Schnupperkurse im Golfclub Bad Herrenalb

Der Golfclub Bad Herrrenalb ist ein Rückzugsort für anspruchsvolle Sinne, ein Platz zur Erholung und zum Genießen - und das auch für Einsteiger und Golf-Gäste. Wer Lust hat, kann die Landschaft und die Natur bei Schnupperkursen in der Gruppe, oder auch im Einzelunterricht erleben. In der Golfschule weiht Robert Fischer Neugierige in die Geheimnisse des Grünen Sports ein und trainiert Kinder ebenso wie Familien im Naturparadies im Bernbachtal. Schnupperkurse gibt es jeden Sonntag in der Golfschule für 29 Euro pro Person. Alle Informationen: https://www.gc-bh.de/golfschule/trainingsangeboteneu/

Naturparadies setzt Zeichen für Artenvielfalt

Um die vorhandenen Biodiversitätsflächen quantitativ und qualitativ auszubauen, hat sich der Golfclub Bad Herrenalb-Bernbach e.V. in Kooperation mit dem Umweltministerium Baden-Württemberg und dem Baden-Württembergischen Golfverband dem Pilotprojekt „Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt“ angeschlossen. „Damit ist der Golfclub Teil der Naturschutzstrategie des Landes Baden- Württemberg und erhält eine neue Wahrnehmung in Politik und Gesellschaft, denn naturnaher Lebensraum und biologische Vielfalt ist ein wertvolles Gut“, erklärt Steffen Kolb, der als Präsident die Vereinbarung unterzeichnet hat.

Abseits von Fairways und Sandbunkern punktet das Kleinod im Nordschwarzwald nicht nur mit dem reinen Wasser des Bernbachs. Trockenmauern bieten Raum für eine artenreichen Flora und Fauna und der alte Obstbaumbestand ist für Wildbienen, Bienen und Vögel geradezu ein Eldorado. „In diesem wunderschönen Bernbachtal haben wir ein Naturparadies, das keineswegs selbstverständlich ist, denn hier könnte ja auch nur Wald stehen“, erklärt Dr. Gunther Hardt. Der Sachverständige für Golfplätze lobt das Management der seit über einem halben Jahrhundert bestehende Golfanlage von Bad Herrenalb, weil „hier wird mit Privatmitteln Naturschutzarbeit geleistet wird, denn die Beiträge der Mitglieder fließen nicht nur in den Betrieb der Sportanlage, sondern auch in die Artenvielfalt und damit in ein stadtnahes Erholungsgebiet.“

Wildbienen, Bienen und Honig

„Ich finde es klasse, dass der Golfclub bei einer so großen Fläche den Weg geht, um die Biodiversität zu steigern“, erklärt Torsten Schiebenes aus Bernbach, der als Imker das Vorhaben des Vereins durch das Aufstellen seiner Bienenvölker auf der eigens eingestreuten Blühwiese unterstützt und damit für den Golfclub einen eigenen Honig produzieren kann. Im Gegensatz zur Honigbiene, die Staaten bildet, leben die meisten Wildbienen als Einzelgänger. Während diese einst von der Strukturvielfalt der bäuerlichen Vielfalt profitierten, fehlen den nützlichen Insekten mittlerweile nicht nur Nahrungs- sondern auch Nistplätze. Für die bedrohte Tierart, die immer größere Schwierigkeiten hat adäquate Lebensräume zu finden, war bereits der lokale Pfadfinderstamm der „Cherusker“ auf dem Golfplatz aktiv. „Die vielen Apfelbäume die hier blühen, müssen ja von den Bienen bestäubt werden“, so der Tenor der siebenjährigen Melina Oswald aus Bad Herrenalb, die sich auf die vielen Äpfel freut, die im Herbst auf dem Golfplatz eingesammelt werden können, um daraus in der Moschde in Neusatz einen leckeren Apfelsaft zu gewinnen. Mit viel Liebe zum Detail wurden von den Pfadfindern kleine Nisthilfen gefertigt, die nun im Golfclub zu erwerben sind. Der Erlös wird für Samenmischungen verwendet, die im Frühjahr die Nahrungsgrundlage für viele Insekten bilden.

Ziegen als Weidemanager

Auch die Ziegen und Schafe von Dr. Meike Eklund haben auf dem Golfplatz eine neue Heimat gefunden. Mit ihren „Naturheckenmähern“ aus Bernbach kann unwegsames Gelände durch eine nachhaltige und schwerpunktmäßig an landwirtschaftlicher Nutzung orientierte Landschaftspflege sichergestellt werden. „Wir verhindern damit das Zuwachsen von Talabschnitten, die wichtige Funktionen für das regionale Klima und die Pflanzen- und Tierwelt erfüllen“, so Meike Eklund, die als promovierte Agraringenieurin um die Offenhaltung von Wiesen und Weiden in ihrer Heimat bemüht ist und darüber hinaus den Mikrokosmos von Insekten, Käfern und Krabbeltieren im Fokus hat, deren Lebensraum bei einem Einsatz von schweren Gerätschaften gefährdet ist.

Autor:

Sabine Zoller aus Wochenblatt Karlsruhe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Black Beauty: Schwarz gehört zu den Trendfarben schlechthin und macht moderne Küchen zum Hingucker in luxuriöser Optik
3 Bilder

XXXLutz Karlsruhe und Mannheim
Hochwertige Küchen für das moderne Zuhause

XXXLutz Karlsruhe/Mannheim. Die Küche rückt immer mehr ins Zentrum des modernen Familienlebens. In einem angenehmen und gemütlichen Ambiente gemeinsam kochen, feiern und genießen – genau das machen hochwertige Premium-Küchen unkompliziert möglich. Die XXXLutz Einrichtungshäuser in Karlsruhe und Mannheim bieten ihren Kundinnen und Kunden eine große Auswahl an trendigen Küchenmodellen mit luxuriöser High-End-Ausstattung. Kochen, leben, genießen: Die Küche als WohnraumDer Trend einer gesunden...

LokalesAnzeige
2 Bilder

2 x zentral, 7 x in den Stadtteilen - Ihre Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Karlsruhe und ihre Zweigstellen

Die Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe gewährleistet als moderne öffentliche Großstadtbibliothek Zugang zu Bildung und Information für alle Menschen in Karlsruhe. Bürgerinnen und Bürger haben an insgesamt acht Standorten in Karlsruhe sowie über den mobilen Medienbus die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Stadtbibliothek zu entdecken und zu nutzen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! In bester Citylage findet sich die Hauptstelle der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus. Hier stehen Ihnen auf...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Eine ganz besondere Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe / Kraichgau ist das Castillo del Mar in Zeutern
24 Bilder

Traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal / Karlsruhe: Castillo del Mar

Karlsruhe / Bruchsal / Kraichgau. Eine besonders traumhafte Hochzeitslocation im Raum Bruchsal, Karlsruhe und Umgebung sowie die Region Kraichgau findet sich im idyllischen Zeutern. Das Castillo del Mar bietet eine romantisch-ländliche Atmosphäre - in dieser Location lässt es sich unbeschwert feiern. Das Castillo und das umliegende Areal ist perfekt für Feiern mit 70 bis 140 Personen geeignet. Der außergewöhnliche Ort und die professionelle Organisation eines Festes bis ins Detail bereit den...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Kaffeebaum Kolumbien
4 Bilder

Geschenkideen Xmas 2021
Kreative, leckere und besondere Geschenkideen

Jedes Jahr zum Muttertag, Geburtstag, Hochzeitstag und Weihnachten kommt dieselbe Frage auf: Was soll ich nur schenken? Gemeinsame Zeit mit den Liebsten verbringen, ist für viele das wichtigste. Und genau dafür haben wir ein paar Geschenkideen zusammengestellt. Kaffeegenuss mit helfendem Mehrwert Kaum jemand macht sich in der Regel Gedanken über das „Dahinter“, wenn der aromatische Kaffeeduft die häuslichen Räume oder das Büro durchströmt oder die sanfte Crema den Gaumen umschmeichelt. Seit...

Online-Prospekte aus Karlsruhe und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen