Katze aus Griechenland wird hier behandelt
Kranker Merlin im Frankenthaler Tierschutzverein

Merlin ist schwer krank.  Foto: Frankenthaler Tierschutzverein
  • Merlin ist schwer krank. Foto: Frankenthaler Tierschutzverein
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den rund 3 bis 5 Jahre alten Kater „Merlin“. Merlin stammt ursprünglich aus Griechenland und wurde von einer Urlaubsreise mit nach Deutschland gebracht. Er ist von seiner Art her einfach wunderbar, er schmust sehr gerne, ist mit Katzen und Hunden verträglich- kurzum, er ist ein sehr lieber Kater. Er hatte in Griechenland schon einen schlimmen Schnupfen, der in Deutschland nicht besser wurde. Der zuerst behandelnde Tierarzt diagnostizierte die schlimme Erkrankung FiP und so kam er zum Frankenthaler Tierschutzverein, da die Besitzer nicht in der Lage waren, ihm hier weiter zu helfen. „Merlin machte auf uns aber so gar nicht den Anschein, dass er todkrank sei“, berichtet Simone Jurijiw. Der Tierschutzverein ließ ihn nochmals untersuchen und es stellte sich heraus, dass er nicht FiP hat, sondern Calici Viren positiv ist. Das sind Erreger von Katzenschnupfen. Die Erkrankung wird sicherlich für immer bleiben. „Wir stellten aber auch fest, dass er an FORL erkrankt ist, eine schlimme Erkrankung der Zähne und so bekam er viele Zähne gezogen und der Entzündungsherd ist nun weg und seine Blutwerte dahingehend wieder normal. Als ob das nicht schon genug wäre, von Griechenland nach Deutschland geflogen, fast durch eine Falschdiagnose getötet worden, der Dauerschnupfen und dann noch die Zahn OP - nein, der arme Kerl leidet auch an einer beginnenden Nierenschwäche, die wir jetzt aber medikamentös einstellen. Wir haben hier nun fast alle Baustellen beseitigt um ihn ein angenehmes Leben zu schenken, was jetzt noch fehlt ist ein tolles Zuhause mit Freigang, in dem er richtig verwöhnt und viel gekuschelt wird“, berichtet die Tierschützerin weiter. Merlin ist echt ein ganz toller Kater. Er lebt aktuell mit zwei Katzenteenager zusammen und auch das funktioniert sehr gut.

Neues Zuhause gefunden

In der vergangenen Woche konnten die ersten Katzenkitten abgegeben werden. Auch der scheue Kater Heino hat ein neues Zuhause gefunden. „Darüber sind wir besonders froh, wir konnten hier schon erkennen, dass er gar nicht so scheu ist, wie er sich manchmal zeigt, er wird in Zukunft bei einer tollen Familie leben mit direktem Familien- und Hausanschluss und natürlich Katzengesellschaft und wir sind jetzt schon gespannt, wie er sich entwickeln wird“, informiert Simone Jurijiw weiter. Zwei Hunde, die vor fast sechs Monaten zusammen vermittelt wurden, kamen wegen gesundheitlicher Probleme des Besitzers wieder zurück in den Frankenthaler Tierschutzverein.

Aktueller Tierbestand

Zurzeit betreut der Frankenthaler Tierschutzverein zwei Hunde, 20 Katzen, 17 Kaninchen und zwei Meerschweinchen.

Kontakt

Wer sich für eines der zu vermittelnden Tiere interessiert, kann sich mit der Tiernotaufnahmestation, Friedrich-Ebert-Straße 12, Telefon 06233 28485, in Verbindung setzen. Wichtig: Alle Anfragen bitte per E-Mail an info@frankenthaler-tierschutzverein.de.
Weitere Informationen gibt es auch unter www.frankenthaler-tierschutzverein.de. gib

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Familienbetrieb mit Tradition: Jürgen Hornig (links) mit seinem Sohn Marc Hornig leiten Bad & Design in Ludwigshafen

Familienbetrieb mit Tradition
Geschichte des Meisterbetriebs Bad & Design

Ludwigshafen. Die Firma Bad & Design hat eine lange Geschichte. Schon immer Stand der Kunde im Mittelpunkt. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, sind die Handwerker von Bad & Design aus Ludwigshafen-Ruchheim täglich in der Vorderpfalz im Einsatz. Der Inhabergeführte Meisterbetrieb blickt auf eine Historie zurück, die den Fokus nie verlor: Meister fallen nicht vom Himmel Die Geschichte beginnt mit der Gesellenprüfung von Jürgen Hornig, dem Gründer und Geschäftsführer von Bad & Design. Er...

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Tobias und Helene Schmitt zeigen stolz die frischen Spargel
29 Bilder

(Bauern-)Hofladen Hockenheim bei Speyer
Frisches Obst und Gemüse von "Der Hoggemer Laden"

Hofladen Hockenheim bei Speyer. Hofläden mit frischem Obst, Gemüse, Eiern und anderen Produkten aus eigenem Anbau liegen immer mehr im Trend. So war es auch beim Hockenheimer Gemüsehof Schmitt: Aus einem Frische-Automaten vor dem Laden mit hofeigenen Produkten wurde nun ein eigener Hofladen. Kunden aus Rheinland-Pfalz müssen nur über den Rhein, um einen der beliebten Hofläden zu erreichen. Vom Bauernhof zum großen Betrieb mit Hofladen für den Rhein-Neckar-Kreis und SpeyerLandwirtschaft hat bei...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Mhhhhmmmmm... Lust auf Geschmack und Genuss für alle Sinne? Der neue espresso Gastroguide, der Restaurantführer für die Metropolregion Rhein-Neckar, bietet zahlreiche Restaurant-Tipps, spannende Artikel und vieles mehr rund um das Thema Kulinarik.
2 Bilder

Restaurant-Tipps und großes Gewinnspiel
Der neue espresso ist da

espresso Gastroguide. Der espresso Gastroguide feiert Jubiläum - und die Leserinnen und Leser bekommen die Geschenke! Am 19. November ist die 25. Ausgabe des Restaurantführers espresso für die Metropolregion Rhein-Neckar erschienen. Zu gewinnen gibt es 25 starke Preise, etwa ein Fan-Paket von Comedian Bülent Ceylan, Online-Shop-Gutscheine für Youtuberin Sally, Kaffee- und Weinseminare, Restaurantgutscheine und vieles mehr. Bei aller Begeisterung für das espresso-Jubiläum wurde das wichtigste...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen