Junge Liste-Fraktion reicht Antrag ein
Große Kreisstadt Waghäusel soll in sozialen Netzwerken präsent werden

Unter anderem im sozialen Netzwerk Facebook soll die Stadt Waghäusel nach Meinung der Junge Liste-Fraktion künftig mit einer eigenen Präsenz auftreten und Öffentlichkeitsarbeit betreiben. Bild: Pixabay.
  • Unter anderem im sozialen Netzwerk Facebook soll die Stadt Waghäusel nach Meinung der Junge Liste-Fraktion künftig mit einer eigenen Präsenz auftreten und Öffentlichkeitsarbeit betreiben. Bild: Pixabay.
  • hochgeladen von André Jackwerth

Waghäusel (pm). Die Junge Liste-Fraktion im Waghäuseler Gemeinderat spricht sich dafür aus, dass die Große Kreisstadt Waghäusel zukünftig in sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram mit einer offiziellen digitalen Präsenz auftritt und dort Öffentlichkeitsarbeit betreibt.

Die Fraktion begründet den Antrag damit, dass sich die Medienlandschaft über die vergangenen Jahre grundlegend verändert habe. Teile der Bevölkerung könnten über das örtliche Mitteilungsblatt nicht mehr erreicht werden.

Gleichzeitig beobachte man, dass in den sozialen Netzwerken zum Teil Fehlinformationen zu Gemeinderatsbeschlüssen und städtischen Aktivitäten kursieren.

Aus diesem Grund hat die Junge Liste-Fraktion nun einen Antrag zur Behandlung im Gemeinderat bei Oberbürgermeister Walter Heiler gestellt und die Errichtung und Betreibung von offiziellen Online-Präsenzen in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram für die Große Kreisstadt gefordert.

„Auf den jeweiligen Portalen könnten Veranstaltungen der Stadt beworben und aktuelle Gemeinderatsbeschlüsse sowie zugehörige Hintergrundinformationen schnell und unkompliziert publiziert werden“, heißt es in dem Antrag.

Positivbeispiele sind laut der Fraktion die offiziellen Online-Präsenzen der Stadt Bruchsal und der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard bei Facebook.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen