Im 30. Jahr:
Jetzt 25.000 Besucher im Heimatmuseum begrüßt

Waghäusel. Der inzwischen 25.000 Besucher ist ermittelt und mit einem Geschenk des stolzen Heimatvereins Wiesental bedacht. Seit genau 30 Jahren besteht das dreistöckige Heimatmuseum Wiesental, eingerichtet im ehemaligen Rathaus. Im Jubiläumsjahr kam jetzt diese Rekordbesucherzahl zustande.
Über die überraschende Auszeichnung durfte sich die junge Celina Mahl freuen, die, wie zu erfahren war, schon morgens darauf gedrängt hatte, am Jubiläumsöffnungstag das Museum mit ihrem Vater und ihrer Schwester aufzusuchen. Für die strahlende junge Dame gab es einen Blumenstrauß und ein Buch vom ebenfalls glücklichen Heimatvereinsvorsitzenden Hans-Peter Hiltwein.
Nach fünfjähriger Arbeit und unzähliger ehrenamtlicher Arbeitsstunden der Mitglieder des Heimatvereins kam es am 1. Oktober 1989 zur feierlichen Eröffnung. An diesem Tag strömten innerhalb von fünf Stunden rund 750 Besucher in die Räume.
Die Ausstellungsfläche hat sich im Vergleich zu 1989 mit jetzt 400 Quadratmeter fast verdoppelt. Inzwischen ist ein Vereinszimmer eingerichtet, auf dem Dachgeschoss werden das Handwerk und die Landwirtschaft - wie sie vor über 100 Jahren bestanden - vergegenwärtigt.

Autor:

Werner Schmidhuber aus Waghäusel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.